FINTECH GROUP AG

WKN
FTG111
ISIN
DE000FTG1111
  • Aktien
  • Aktien Deutschland
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

18,063 EUR Verkauf

18,280 EUR Kauf

+0,00 Abs.

0,0 % Rel.

22.01.2019 22:58Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 18,172 / 18,192
  • Hoch / Tief (1 Tag) 18,250 / 17,840
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 35,975 / 8,000
  • 1 Woche +1,8 %
  • 1 Monat +15,8 %
  • 1 Jahr -42,8 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Scheid Special Situations

Fintech Group: Kurz vor Ende des vergangenen Jahres hatte der Vorstandsvorsitzende der Fintech Group, Frank Niehage, angekündigt, in Kürze „langjährige profitable Deals zu verkünden.“ Nun ist es soweit. Zunächst hat sich der Finanzdienstleister einen Auftrag der Vall Banc im Volumen von 20 Mio. Euro gesichert. Dabei geht es um die Auslagerung des Data Centers an die Deutschen. Zudem vertiefen die Fintech Group und Goldman Sachs ihre Partnerschaft bei Exchange Traded Products (ETP): Im Rahmen eines Fünfjahresvertrags wird die amerikanische Investmentbank zukünftiger Platinum-Partner des Brokerage-Bereichs der Fintech Group, Flatex. Gemeinsam mit Goldman Sachs soll auch die geplante Europa-Expansion angegangen werden. Die Aktie hat deutlich positiv reagiert und bleibt interessant.

mehr anzeigen
Aktienkampagne CAN SLIM

CAN SLIM-Check: Soeben wurde die Aktie der Fintech Group AG ins Wikifolio genommen. Die Wachstumsstory ist nach wie vor intakt, auch wenn in 2018 dem Unternehmen nicht alles gelungen ist. Nach wie vor hat das Unternehmen spannende Produkte in der Pipeline, die für die Finanzbranche interessant sind. Der Kurs kam im Zuge der Korrektur in 2018 unter die Räder, sie hat in der Spitze mehr als 50 % verloren. Nun scheint sie einen Boden gefunden zu haben, und ist nun wieder über 18,- EUR gestiegen. Deswegen wurde die Aktie wieder gekauft. Das Marktumfeld ist nach wie vor durchwachsen und erholt sich im Moment. 

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Aktueller Artikel

FIFA, Trends und Trading - Thomas Litschko im Börsenradio

Viele Wege führen nach Rom - und auch an die Börse. Im Falle von Thomas Litschko aka Yoggo handelt es sich um einen eher ungewöhnlichen. Er ist nämlich über das Computerspiel "FIFA" zum Trading gekommen. Zum Glück, kann man wohl sagen. Denn seit aus dem Spiel ernst geworden ist, kann er zumindest im wikifolio ein sattes Plus verzeichnen.