FERROVIAL S.A.INH. EO-,20

WKN
A0DKZZ
ISIN
ES0118900010
  • Aktien
  • Aktien Europa
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

21,010 EUR Verkauf

21,240 EUR Kauf

+0,00 Abs.

0,0 % Rel.

04.08.2020 07:31Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 21,125 / 21,125
  • Hoch / Tief (1 Tag) 21,125 / 21,125
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 30,495 / 16,500
  • 1 Woche -5,0 %
  • 1 Monat -12,2 %
  • 1 Jahr -12,3 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Ferrovial S.A. ist eine Unternehmensgruppe, die im Bereich Verkehrsinfrastruktur und im Bausektor international tätig ist und entstand nach der Fusion am 7.12.2009 zwischen Cintra Concesiones de Infraestructuras de Transporte S.A. und der Grupo Ferrovial SA. Die Geschäftsaktivitäten des Konzerns sind in die Bereiche Konstruktion, Flughafen, Mautstrassen und Dienstleistungen gegliedert. Die Division Konstruktion plant, baut und saniert Strassen, Eisenbahnlinien, Wasserkraft- und Industrieanlangen, Wasser- und Abwasseraufbereitungsanlagen, Flughäfen, Sporthallen, Einrichtungen des Gesundheitswesens, Bildungs- und Kulturzentren, Einkaufszentren, Museen, Hotels, Büros, Fabriken und Wohnanlagen. Darüber hinaus werden die Planung, der Bau, die Inspektion, die Diagnose und die Wartung von Industrieschornsteinen und Telekommunikationstürmen angeboten. Der Bereich Flughafen betreibt und verwaltet Flughäfen in Grossbritannien wie unter anderem Europas grösstem Flughafen Heathrow in London sowie Flughäfen in Italien und Chile. Die Unternehmensgruppe ist einer der grössten privaten Flughafenunternehmer weltweit. Die Tochtergesellschaft Cintra ist für das Segment Mautstrassen zuständig und baut, betreibt und verwaltet gebührenpflichtige Autobahnen und Strassen mit einer Länge von mehr als 1.900 km in Spanien, Kanada, den USA, Portugal, Irland, Griechenland, Kolumbien und Chile. Der Sektor Dienstleistungen ist in den Bereichen Gebäude- und Anlagenmanagement, Instandhaltung der Infrastruktur und Flughafenbetreuung tätig und ist beispielsweise für die Umrüstung und die Aufrechterhaltung der drei Linien der Londoner U-Bahn, den Warenumschlag auf Flughäfen und für die Gebäude- und Strassenreinigung zuständig. Ferrovial S.A. hat ihren Hauptsitz in Madrid, Spanien. Quelle: Aktien Terminal TraderFox

mehr anzeigen

Ferrovial S.A. ist eine Unternehmensgruppe, die im Bereich Verkehrsinfrastruktur und im Bausektor international tätig ist und entstand nach der Fusion am 7.12.2009 zwischen Cintra Concesiones de Infraestructuras de Transporte S.A. und der Grupo Ferrovial SA. Die Geschäftsaktivitäten des Konzerns sind in die Bereiche Konstruktion, Flughafen, Mautstrassen und Dienstleistungen gegliedert. Die Division Konstruktion plant, baut und saniert Strassen, Eisenbahnlinien, Wasserkraft- und Industrieanlangen, Wasser- und Abwasseraufbereitungsanlagen, Flughäfen, Sporthallen, Einrichtungen des Gesundheitswesens, Bildungs- und Kulturzentren, Einkaufszentren, Museen, Hotels, Büros, Fabriken und Wohnanlagen. Darüber hinaus werden die Planung, der Bau, die Inspektion, die Diagnose und die Wartung von Industrieschornsteinen und Telekommunikationstürmen angeboten. Der Bereich Flughafen betreibt und verwaltet Flughäfen in Grossbritannien wie unter anderem Europas grösstem Flughafen Heathrow in London sowie Flughäfen in Italien und Chile. Die Unternehmensgruppe ist einer der grössten privaten Flughafenunternehmer weltweit. Die Tochtergesellschaft Cintra ist für das Segment Mautstrassen zuständig und baut, betreibt und verwaltet gebührenpflichtige Autobahnen und Strassen mit einer Länge von mehr als 1.900 km in Spanien, Kanada, den USA, Portugal, Irland, Griechenland, Kolumbien und Chile. Der Sektor Dienstleistungen ist in den Bereichen Gebäude- und Anlagenmanagement, Instandhaltung der Infrastruktur und Flughafenbetreuung tätig und ist beispielsweise für die Umrüstung und die Aufrechterhaltung der drei Linien der Londoner U-Bahn, den Warenumschlag auf Flughäfen und für die Gebäude- und Strassenreinigung zuständig. Ferrovial S.A. hat ihren Hauptsitz in Madrid, Spanien. Quelle: TraderFox Aktien Terminal

mehr anzeigen
Juan Carlos Castillo, Chefanalytiker von Capital Bolsa, beobachtet Umschichtungen der großen Fonds, die ihre Positionen in Ferrovial auflösen und nach ACS transferieren. Diesem Trend werde ich mich anschließen und Ferrovial reduzieren.
mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.