FAIR ISAAC CORP

WKN
873369
ISIN
US3032501047
  • Aktien
  • Aktien USA
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

265,950 EUR Verkauf

269,900 EUR Kauf

+0,16 Abs.

+0,1 % Rel.

24.06.2019 14:36Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 267,768 / 267,768
  • Hoch / Tief (1 Tag) 268,450 / 267,768
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 281,350 / 149,600
  • 1 Woche -2,0 %
  • 1 Monat +1,9 %
  • 1 Jahr +59,2 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Als dritter und für heute letzter Wert verlässt Fair Isaac Corp. die Riege der defensiven Champions. Neu hinzu kommt ein überaus interessanter Wert, den ich im separaten Kommentar vorstelle.

mehr anzeigen

Fair Isaac Corp.

Die Fair Isaac Corporation (FICO) beschäftigt sich mit Entscheidungsmanagementlösungen. Das Unternehmen ist in den folgenden Segmenten tätig: Anwendungen, Scores und Entscheidungsverwaltungssoftware. Das Segment Applications umfasst Decision Management-Anwendungen, die für eine Art von Geschäftsproblemen oder -prozessen entwickelt wurden, z. B. Marketing, Kontoeröffnung, Kundenmanagement, Betrug, Inkasso und Versicherungsfallmanagement. Das Segment Scores umfasst Scoring-Lösungen und -Dienstleistungen. Das Segment Decision Management Software setzt sich aus Analyse- und Decision Management-Softwaretools zusammen. Das Unternehmen wurde 1956 von Bill Fair und Earl Isaac gegründet und hat seinen Hauptsitz in San Jose, Kalifornien.

Die bahnbrechende Nutzung von Big Data und mathematischen Algorithmen zur Vorhersage des Verbraucherverhaltens durch FICO hat ganze Branchen verändert. Das Unternehmen bietet Analysesoftware und -tools, die branchenübergreifend zum Risikomanagement, zur Betrugsbekämpfung, zum Aufbau profitablerer Kundenbeziehungen, zur Optimierung der Abläufe und zur Einhaltung strenger behördlicher Vorschriften eingesetzt werden. Viele ihrer Produkte werden branchenweit eingesetzt - beispielsweise der FICO® Score, das Standardmaß für das Verbraucherkreditrisiko in den USA. FICO-Lösungen nutzen Open Source-Standards und Cloud Computing, um die Flexibilität zu maximieren, die Bereitstellung zu beschleunigen und die Kosten zu senken. Das Unternehmen hilft außerdem Millionen von Menschen dabei, ihre persönliche Kreditwürdigkeit zu verwalten.

Gegründet im Jahr 1956, führte FICO analytische Lösungen wie das Kredit-Scoring ein, die die Kreditverfügbarkeit nicht nur in den USA, sondern weltweit verbessert haben. FICO bezeichnet sich selbst als Vorreiter bei der Entwicklung und Anwendung kritischer Technologien für das Entscheidungsmanagement. Dazu gehören Predictive Analytics und Business Rules Management. FICO verwendet diese Technologien, um Unternehmen dabei zu unterstützen, die Präzision, Konsistenz und Beweglichkeit ihrer komplexen Entscheidungen mit hohem Entscheidungsvolumen zu verbessern.

FICO unterhält Niederlassungen auf der ganzen Welt, die Branchen wie Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Versicherungen, Automobil, öffentlicher Sektor, Einzelhandel, Pharma, Telekommunikation, Reisen und Gastgewerbe, Medien und Unterhaltung, Hightech und Versorgungsunternehmen bedienen. 

Zu den Kunden von FICO zählen mehr als die Hälfte der 100 größten Banken der Welt, mehr als 600 private und gewerbliche Versicherer in Nordamerika und Europa, darunter die zehn größten US-Privatkundenversicherer, mehr als 400 Einzelhändler und General Merchandiser, darunter ein Drittel der Top 100 US-Einzelhändler, 95 der 100 größten Finanzinstitute in den USA und alle 100 größten US-Kreditkartenunternehmen und mehr. 2,5 Milliarden der weltweit eingesetzten Kreditkarten werden von FICO Anti-Fraud-System geschützt. (Quelle: Investor Relations)

Gegründet: 1956

CEO: William Lansing

Hauptquartier: San Jose, CA

Marktkapital: ca. 8,19 Mrd. USD

URL: www.fico.com

Anzahl Mitarbeiter: 3400

mehr anzeigen

Fair Isaac meldet morgen die Quartalszahlen und der Chart verliert gerade etwas Aufwärtsdynamik. Ich reduziere die Position aus Sicherheitsgründen im Vorfeld der Zahlen auf 3,4 % Portfolioanteil.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.