TESLA INC.

WKN
A1CX3T
ISIN
US88160R1014
  • Aktien
  • Aktien USA
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

200,585 EUR Verkauf

201,231 EUR Kauf

+0,38 Abs.

+0,2 % Rel.

18.06.2019 07:59Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 200,526 / 200,899
  • Hoch / Tief (1 Tag) 200,970 / 200,899
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 334,846 / 157,300
  • 1 Woche +6,9 %
  • 1 Monat +6,0 %
  • 1 Jahr -34,9 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Tesla Short Squeeze? Da sich in letzter Zeit, was zumindest die mediale Berichterstattung über Tesla angeht, die Wolken wieder zu lichten scheinen, sehe ich momentan gute Chancen dafür, dass es jetzt zu einem Short Squeeze kommen könnte😈. Die Aktie war aufgrund einer Serie schlechter Nachrichten und der verpatzen Quartalszahlen stark gefallen, was viele Lehrverkäufer angelockt hat. Aktuell sind etwa 46 Mio. Aktien von Tesla lehrverkauft, was in etwa 35% der Aktien entspricht, die sich im Streubesitz befinden.

Quelle

Weitere interessante News und Artikel zum Thema Tesla oder zu anderen innovativen Unternehmen findet ihr auf: Wikifolios by Stegamos

mehr anzeigen

Tesla im Wechselbad der Bewertungen: Morgan Stanley gibt zuerst ein Worst Case-Kursziel für Tesla von 10$ aus und nun heißt es aus demselben Haus: „Teslas Autopilotsystem werde von den Anlegern unterschätzt“ 🤨. Man könnte an diesem Punkt einwenden, Morgan Stanley sei ein großes Finanzinstitut mit über 60.000 Angestellten 👨‍💼. Da werden bestimmt einige Analysten dabei sein die sich gegenseitig wiedersprechen. Außerdem ist ein "Worst Case Kursziel" ja auch wirklich ein sehr schwammiger Begriff. Worst Case Kursziele liegen nach meinem Verständnis immer bei null Euro, egal bei welchem Unternehmen. Doch zurück zu den Morgen Stanley Analysten, die sich gegenseitig wiedersprechen. Schaut man sich nämlich die beiden CNBC Artikel, die ich unten verlinkt habe, genauer an, so fällt einem eines auf. In beiden Fällen kamen die Einschätzungen von einem Analysten namens Adam Jonas 🤔. Doch wer weiß vielleicht gibt es ja zufällig zwei Adam Jonas bei Morgan Stanley, die zufällig ihr Augenmerk vermehrt auf Tesla gelegt haben.

Quellen:

1.) Unterbewertung des Autopiloten

2.) 10$ Kursziel

Weitere interessante News und Artikel zum Thema Tesla oder zu anderen innovativen Unternehmen findet ihr auf: Wikifolios by Stegamos

mehr anzeigen

Tesla ist in prekärer finanzieller Situation und somit ein klassischer gefallener Star. Es ist davon auszugehen, dass sich zu hegebener Zeit ein großer Hersteller das Unternehmen einverleibt. Dies würde den Kurs treiben.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Aktueller Artikel

Vonovia-Aktie nach dem Kursrutsch - wie geht es weiter?

Die Vonovia-Aktie kam nach den Nachrichten über eine möglichen Mietpreisbremse in Berlin deutlich unter Druck. Die wikifolio-Trader sehen die Lage entspannt und legen sich die Aktie ins Depot.