UBS ist Produkt- und Liquidity-Anbieter innerhalb des wikifolio Anlageuniversums.

Über UBS

UBS ist ein globales Finanzinstitut mit Niederlassungen in mehr als 50 Ländern. Sie hat ihren Hauptsitz in Zürich und ist an allen wichtigen Finanzplätzen präsent. Die Bank beschäftigt weltweit rund 60.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ziel von UBS ist, erstklassige Finanzberatung und -lösungen für vermögende, institutionelle und Firmenkunden weltweit sowie für Privatkunden in der Schweiz bereitzustellen.  Gleichzeitig will UBS für Aktionäre attraktive und nachhaltige Renditen erwirtschaften. Im Mittelpunkt der Strategie stehen das führende Wealth-Management-Geschäft sowie die führende Universalbank in der Schweiz, verstärkt durch Asset Management und die Investment Bank. Die Strategie von UBS beruht auf den Stärken aller Unternehmensbereiche. Dadurch kann sich UBS auf Sparten konzentrieren, in denen sie sich auszeichnet. UBS will von den attraktiven Wachstumsaussichten in den Geschäftsbereichen und Regionen profitieren, in denen sie tätig ist. Kapitalstärke ist die Grundlage für den Erfolg von UBS.

Als einer der weltweit größten Vermögensverwalter und Produktentwickler der ersten Stunde hat sich UBS zum Ziel gesetzt, ihren Kunden erstklassige Produkte anzubieten. Im November 2015 wurde UBS bei den renommierten Structured Products Europe Awards mit der begehrten Auszeichnung als "Retail Structurer of the Year" prämiert.

ubs-B

UBS & wikifolio.com

wikifolio-Tradern stehen derzeit mehr als 90.000 Anlageprodukte, Optionsscheine und Hebelprodukte von UBS im wikifolio-Anlageuniversum zur Verfügung. Die Produktplatte reicht dabei von Turbo-Optionsscheinen, Mini Futures und klassischen Optionsscheinen über Discount- und Bonus-Zertifikate bis hin zu Open End Index-Zertifikaten. Detaillierte Informationen finde Sie auf der Webseite von UBS.

Mit den Trading Masters bieten UBS und wikifolio.com eine fundierte Aus- und Weiterbildungsplattform für interessierte Anleger an. Bei Deutschlands Börsenspiel des Jahres steht die Wissensvermittlung im Vordergrund. In über 30 Online-Schulungen werden die Teilnehmer unter anderem in den Bereichen Money Management, Charttechnik, Behavioral Finance, Psychologie und Handelsstrategien geschult und optimal auf das Traden vorbereitet.

Im Februar 2016 wurde UBS bei den europaweiten Structured Retail Products Awards (SRP Awards) in der Kategorie „Best Educational Initiative“ für die Trading Masters ausgezeichnet.