München/Wien, (06. April 2014) Finanzen100, Marktführer bei mobilen Finanzinformationen, integriert Daten und Infos der Social-Trading-Plattform wikifolio.com in seine Android-Smartphone-App. Auch die neue iOS-App für iPhone und iPad wird mit dem neuen Feature ausgestattet sein.

Finanzen100 macht seine Apps für Wertpapier-Anleger und Trader noch attraktiver: In der Android-App stehen ab sofort Informationen von wikifolio.com zur Verfügung. Auf der SocialTrading-Plattform können Laien und Profis die Handelsstrategien von Tradern beobachten. Eine solche Handelsstrategie nennt sich wikifolio. User können in einem wikifolio das aktuelle Portfolio, jeden Trade sowie die Kommentare der Trader zu ihren Trades mitverfolgen. Außerdem ist die direkte Investition in ein wikifolio-Zertifikat über die an die App angebundenen Broker möglich.

wikifolio.com: Social Trading Inhalte auch bei Einzelwerten

Finanzen100 integriert jetzt alle Kommentare, Trades sowie den gesamten Depotinhalt von wikifolio-Indexzertifikaten. Eine eigene App-Kategorie, in der wikifolios nach Kriterien wie etwa Performance oder Summe der Investitionen gewichtet werden, erleichtert die Suche nach dem passenden wikifolio-Indexzertifikat. Darüber hinaus geben bei Aktien-Einzelwerten die dazugehörigen Social Trading-Signale aus der wikifolio-Community wertvolle Orientierungshilfe für die eigene Strategie. Finanzen100 arbeitet außerdem an einer neuen iOS-App für iPhone und iPad, in der wikifolio.com ebenso tief integriert sein wird.

„Innovationsführer beim Social Trading“

„Social Trading ist einer der spannendsten Trends in der Geldanlage. wikifolio.com ist ein Innovationsführer beim Social Trading und ist mit seiner radikalen Transparenz und Fairness äußerst erfolgreich. Das Angebot passt damit perfekt in das Portfolio unserer App“, sagt Markus Nimtz, Portalleiter von Finanzen100.

„Idealer Partner auf dem Weg in die mobile Zukunft“

„Finanzen100 ist für uns der ideale Partner auf dem Weg in die mobile Zukunft. Die Nutzer der Finanzen100-App bleiben in der gewohnten Umgebung und profitieren von der hohen Performance und Transparenz unseres Social Trading-Ansatzes. Die Anleger und Trader andererseits, die wikifolio.com bereits nutzen, können sich einer bewährten App mit übersichtlichem Design und intuitivem Bedienungskonzept bedienen“, sagt Andreas Kern, Gründer und Geschäftsführer von wikifolio.com.