Wien (04. Februar 2016) – Die VW-Aktie ist seit Bekanntwerden des Abgasskandals im September zum fünften Mal in Folge der meistgehandelte Wert auf der Social-Trading-Plattform wikifolio.com. Nachdem im Dezember zum ersten Mal die Verkaufsaufträge überwogen, wies die Aktie im Januar wieder einen Kauf-überhang auf. Auf den Plätzen zwei und drei landeten mit Hypoport und Nordex zwei Nebenwerte.

wikifolio Top 5 Aktien Januar 2016 Deutschland

Neueinsteiger sind SMA Solar Tech und Deutsche Bank. Die viertplatzierte SMA Solar Tech verzeichnete als einziger Wert einen Verkaufsüberhang. Bei der fünftplatzierten Deutsche Bank war das Verhältnis zwischen Kauf- (69%) und Verkaufsaufträgen (31%) am größten.

„Die Deutsche Bank notiert klar unter Buchwert“, begründet ValueTopTrader seine Kaufstrategie. „Durch die Lösung der Probleme (Prozesse, Dividendenausfall, verzögerter Postbank-Verkauf usw.) sollten mittelfristig aber wieder deutlich höhere Kurse drin sein.“

Die Halbierung seiner SMA-Position erklärt HypoDirect wie folgt: „Nach recht starken Rückschlägen und der technischen Gegenreaktion der letzten Tage, sind die Kurse an den gleitenden Durchschnitten angekommen, welche Druck auf die Kurse ausüben. Wenn alles wie erwartet verläuft, dürfte der Titel von hier aus wieder nach unten abdrehen.“