Tenbagger - Sei aufmerksam

Jens Jatho
  • +49,1 %
    seit 04.11.2013
  • +1,9 %
    1 Jahr
  • +6,9 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

In diesem wikifolio soll nach Möglichkeit die Investmentstrategie von Peter Lynch nachvollzogen werden. Diese hat Peter Lynch in seinem Buch "Der Börse einen Schritt voraus" beschrieben. Gehandelt werden soll primär jenseits von Chartanalyse, Mathematik, Stochastik und Wissenschaft. Die Auswahl soll durch "Aufmerksamkeit im täglichen Leben" erfolgen.

Weiter sollen in den Titeln die Marktschwankungen bei Über- und Untertreibungen ausgenutzt werden. Investiert werden soll nur in Titel mit meiner Meinung nach angemessenem KGV. Ein Investment soll nur in Aktien stattfinden. Weitere im Anlageuniversum enthaltene Werte sollen nicht handelbar sein. Der Anlagehorizont soll mittel- bis langfristig sein. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00001300
Erstellungsdatum
04.11.2013
Indexstand
High Watermark
152,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Jens Jatho
Mitglied seit 11.10.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu ADO PROPERTIES S.A. NPV

ADO präsentierte heute die Q 3 Zahlen. Der NAV steigt auf über 62 Euro und die Aktie schmiert weitere 4 % ab. Der Wert notiert nur noch knapp über 50% des NAV. 

 

Das muss / kann man / ich nicht verstehen. Es hat aber ja auch niemand gesagt, dass man / ich an der Börse alles verstehen muss. Wie heißt es so schön, der Markt habe immer Recht. 

 

Der Aktionär schreib dazu: (Link)

„ADO Properties: Starker Anstieg des Substanzwertes

Um knapp acht Prozent auf 107,5 Millionen Euro steigerte ADO Properties seine Mieteinnahmen. Der FFO blieb aber konstant. Deutlich erhöht hat sich der Substanzwert, der EPRA Net Asset Value, des Immobilienbestandes. Der erhöhte sich insgesamt um 2,8 Milliarden Euro auf 62,47 Euro pro Aktie.

Außergewöhnlich niedrig ist auch der Verschuldungsgrad (LTV). Mit 21 Prozent liegt der deutlich unter dem Branchendurchschnitt.“

 

***** VG tenbagger.wiki

mehr anzeigen

Kommentar zu MEDIFAST

Sind die Zahlen so schlecht, dass wir mit 30 % abgestraft werden? Börse kennt keine Gnade. Verlust kassiert, aufrappeln und weitermachen. Verspekuliert.

 

***** VG tenbagger.wiki

 

mehr anzeigen

Kommentar zu S+T AG (Z.REG.MK.Z.)O.N.

Die österreichische S&T habe ich neu aufgenommen. Die heutigen Quartalszahlen haben in allen Punkten überzeugt und die Analystenerwartungen übertroffen. Der Ausblick wurde angehoben.

 

Ein Freund hat den Wert genauer analysiert und recherchiert. Da ich seine Arbeitsweise und Methodiken kenne vertraue ich den Ergebnissen. Ich selber habe mir das Unternehmen nur allgemein angesehen. Wer an der Börse agiert braucht vertrauen. 

Diesmal etwas anders, aber auch so macht Börse Spaß !

 

***** VG tenbagger.wiki

mehr anzeigen

Kommentar zu WW INTL INC.

Die Zahlen sind nicht so schlecht. Der Absturz mit bis zu 16 % ist m.E. total überzogen. Die Gesellschaft hebt sogar die Guidance für 2019. Habe gekauft. 

 

***** VG tenbagger.wiki

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.