All Weather Buy and Hold

Stefan Nitsche

Performance

  • +2,7 %
    seit 26.07.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Die Handelsidee soll es grundsätzlich sein, eine passive, langfristige permanente Assetallokation zu kreieren, die möglichst unverändert durch diese Allokation in allen ökonomischen 'Wetterlagen' am Wachstum des Gesamtmarktes partizipieren kann.

"All Weather Buy and Hold" - das steht für eine 'risk-parity'-Strategie.

Bei einer Risk-Parity-Strategie wird angestrebt durch die Gewichtung der verschiedenen Assetklassen Aktien, Anleihen und Rohstoffe, in jeder der vier 'ökonomischen Jahreszeiten' jeweils gleichviel Risiko zu verteilen. Die vier Modulatoren dieser 'Jahreszeiten' sind Inflation, Deflation, steigendes und fallendes Wirtschaftswachstum. Dies soll grundsätzlich damit erreicht werden, dass angestrebt wird die Exposition gegenüber Assetklassen in etwa so zu verteilen:
Ein Drittel Aktien, zwei Drittel langlaufende Staatsanleihen und einen kleinen Teil Gold bzw. Rohstoffe.
Die Zusammensetzung des Aktienanteils in diesem Portfolio soll dabei in der Regel zur Hälfte auf Small Cap Aktien ETFs setzen.

Konkret heißt das, dass grundsätzlich angestrebt wird Indexfonds in etwa mit der Verteilung: Zwei Drittel USA und ein Drittel verteilt auf 'Emerging Markets', Europa und Japen zu halten um die globale Marktkapitalisierung abzubilden. Dabei wird grundsätzlich angestrebt in jeder Region etwa zur Hälfte Small Cap und zur anderen Hälfte Large Cap ETFs zu halten.

Der Anleihenanteil des Portfolios strebt grundsätzlich an hauptsächlich langlaufende, sowie inflationsgeschützte Staatsanleihen (TIPS) aus den USA und Europa zu halten.

Weiterhin sollen grundsätzlich in der Regel 15% des Portfolios in Gold über einen ETC investiert sein.

In diesem wikifolio wird grundsätzlich angestrebt die Exposition gegenüber weltweiten Equities, Staatsanleihen und Gold über Index-nachbildende ETFs zu realisieren.

Die Positionen sollen überwiegend langfristig gehalten werden.

Ein Rebalancing soll in der Regel grundsätzlich mindestens 1x jährlich stattfinden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000AWUBH
Erstellungsdatum
26.07.2018
Indexstand
High Watermark
102,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Stefan Nitsche
Mitglied seit 11.08.2016

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Umstellung im Aktienanteil: 60% USA, 15% EM, 25% EUROPA und JAPAN

+Aufteilung 50% : 50% von Large Cap : Small Cap

+Neu: Small Cap als Value für langfristige Renditeperformance (siehe Paul Merriman)

---

Weiterhin: Vereinfachung des Bond-Anteils: Keine Emerging Market Bonds mehr

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Rebalanced! :)

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.