Cannabis-Legalisierung DE

Harald Betz

Performance

  • +53,8 %
    seit 29.09.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Ziel ist es in Aktien zu investieren, die von einer Cannabislegalisierung in Deutschland profitieren könnten. Der Sitz der Aktiengesellschaften kann auch außerhalb von Deutschland sein. Zum Anlageuniversum zählen Aktien weltweit.

Es sollen in der Regel Aktien von Unternehmen gekauft werden die meiner Meinung nach folgende Kriterien erfüllen:
a. Anbau oder Vertrieb von medizinischem Cannabis für deutsche Apotheken.
b. Bewerber für eine Cannabis-Anbaulizenz beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)
c. Errichtung von Anlagen zur Cannabis-Proudktion in Deutschland
d. Hersteller von in Deutschland zugelassener Medikamente aus Cannabisblüten bzw. deren Wirkstoffen (THC/CBD).
e. Beteiligung an Unternehmen die eine unter a. bis d. genannte Aktivität betreiben.

Es sollen in der Regel auch Aktien in das wikifolio aufgenommen werden, bei denen meiner Ansicht nach bekannt wird, dass ein Unternehmen beabsichtigt eine der genannten Aktivitäten nachzugehen.

Sollte sich in Deutschland die Legalisierung von Cannabis auch außerhalb des medizinischen Bereichs abzeichnen ist es beabsichtigt das Anlagespektrum auszuweiten. Ins Portfolio sollen dann auch Aktien von Unternehmen die z.B. Vaporizer oder Ausstattung für den Eigenanbau herstellen oder gemäß meiner Einschätzung nach auf andere Weise vom legalen Cannabis-Konsum profitieren aufgenommen werden.

Die Anlageentscheidung soll grundsätzlich aufgrund von technischer und fundamentaler Analyse getroffen.

Der Anlagehorizont soll mittel- bis langfristig sein. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000CANDE
Erstellungsdatum
29.09.2017
Indexstand
High Watermark
244,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Harald Betz
Mitglied seit 29.09.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Es tut sich etwas beim Import von medizinischem Cannabis nach Deutschland: Die Cansativa GmbH aus Frankfurt a.Main gibt bekannt, die Cannabisblüten des australischen Unternehmens Little Green Pharma (NET000LGP001) zu importieren. http://www.globenewswire.com/news-release/2019/09/10/1913176/0/de/Cansativa-importiert-das-erste-medizinische-Cannabis-aus-Australien-nach-Deutschland.html

Cansativa erhielt im April 2019 bereits die Genehmigung Cannabisblüten aus Südamerika zu Importieren. Hier liefern die Fotmer Life Sciences aus Uruguay und Clever Leaves aus Kolombien die Cannabisblüten. https://www.cansativa.de/news-details?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2&cHash=79a256584079c0568b0fb87e698b590d

Im wikifolie kann jedoch derzeit in keines der genannten Unternehmen investiert werden. Die Aktien von Little Green werden in Deutschland nicht gehandelt, die anderen Gesellschaften sind nicht börsennotiert.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.