Let's invest

Christian Schmid

Performance

  • +11,3 %
    seit 14.06.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Die Idee ist mit einem Grund-Investment in ausgewählten Aktien eine wachstumsorientierte Performance zu erzielen. Die Aktienauswahl soll im Allgemeinen auf fundamentaler Grundlage (geringes KGV, hohe Dividendenzahlungen, ...) geschehen. Um gute Einstiegs- und Ausstiegszeitpunkte zu finden, können Chartanalyseinstrumente wie z.B. der RSI hinzugezogen werden.

Dabei sollen größere Schwankungen nach unten vermieden werden. Deswegen soll das Vermögen in turbolenten Zeiten durch stoplimits sowie Hebelprodukten (Puts) geschützt bzw. Gewinne abgesichert werden. Bei ausländischen Aktien können zudem Währungsabsicherungen (z.B. bei einem wieder erstärkenden Euro) durchgeführt werden, um so negative Effekte zu umgehen.

Defensive Anlagen wie Immobilienfonds sollen das Portfolio mit substanziellen Werten abrunden, um kontinuierliches Wachstum zu erreichen.
Um bei wirtschaftlichen Schwächephasen nicht an ein bestimmtes Anlagesegment (z.B. nur Aktien) gebunden zu sein, kann auf das gesamte Anlageuniversum zurückgegriffen werden.

Der Hauptanteil in Aktien und Fonds soll längerfristig gehalten werden. Kleinere Bestände können und sollen gerne auch Trends nutzen und somit unter kurz- und mittelfristigen Gesichtspunkten gekauft und verkauft werden. Absicherungen können speziell in volatilen Zeiten auch auf kurzfristiger Basis genutzt werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000CMS92
Erstellungsdatum
14.06.2015
Indexstand
High Watermark
114,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Christian Schmid
Mitglied seit 14.06.2015

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Mit der Entwicklung der ersten Jahreshälfte bin ich durchaus zufrieden. Nach dem Tief im Dezember bei ca. 105 konnte das Wikifolio aufgrund der guten Marktentwicklung große Teile der Verluste wieder aufholen. Das Allzeithoch aus Januar 2018 bei 115,69 ist derzeit ca. noch 2 % entfernt. Dies ist das klare Ziel für die zweite Jahreshälfte.

Aufgrund der nachlassenden weltweiten Wirtschaftsdynamik steigen allerdings nun auch die Risiken für Rücksetzer. Daher sollen weiterhin als Anlageinstrument Discount- und Bonuszertifikate genutzt werden, die bei Marktrückgängen durch einen niedrigeren Basiswert/ Barriere Vorteile gegenüber eines Direktinvestment aufweisen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der Einbruch des Marktes diese Woche tut weh. Da ich neue Jahrestiefstände im deutschen Markt im Sommer bereits befürchtete, hatte ich eine relativ hohe Cash-Quote  (>33% des Wikifolios) gehalten. Diese hatte nun noch Schlimmeres verhindert.

Je nach Entwicklung der Korrektur kann nun das Geld zum "günstigen" Einstieg verwendet werden. Da das Ausmaß der Abwärtsbewegung ggf. erst am Anfang ist, soll hierbei vorsichtig vorgegangen werden.

 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Heute wurde bereits vom DAX kurz die 12000 Punkte unterboten. Da nun bald zumindest historisch betrachtet die gute Börsenzeit beginnt (Oktober - April) und die Kurse nun auch ein wenig günstiger sind, soll der hohe Cash-Bestand von über 33% nun sinken und allmählich wieder investiert werden.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Da der August und der September traditionell zu den schwächeren Monaten zählt, kann ich mir trotz der bisher recht guten Woche vorstellen, dass es zu neuen Jahrestiefständen im deutschen Markt kommt. Daher bleibe ich vorerst relativ defensiv mit einer Cash-Quote von über 33 %.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.