Deutschlands Ruhekissen DDR2

Andreas Kindler

Performance

  • -2,9 %
    seit 05.08.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Buy and Hold ... and Rebalance, 2 Stratgeien in einem Wikifolio.
DDR2 soll sich am bekanntesten deutschen Aktienindex orientieren.
Es soll in etwa in bis zu 30 deutsche Aktienwerte investiert werden, davon mindestens ca. 20 Daxwerte.
ESRS soll sich an der Chartanalyse orientieren.

Idee zu DDR2:
Es soll Outperformance über die Asset Allocation durch -Zukauf, wenn billig, Verkauf wenn teuer- erzeugt werden.. Also scheinbar trivial. Dauerhaft sollen ca, 60 bis nahe 100% in Aktien investiert werden. Taktische Änderungen des Aktienanteils sollen möglichst kommentiert werden, ebenso die komplette Herausnahme.
Die Zusammensetzung des wikifolios soll zeigen, welche Unternehmen aus meiner Sicht noch in 25 Jahren in den obersten deutschen Aktienligen dazugehören können, also etwa eine Menschengeneration lang. Umgekehrt sollen Werte, denen das nicht zugetraut wird verkauft werden. Vorübergehend kann auch an Index-Absteigern festgehalten werden, wenn ein Wiederaufstieg von mir erwartet wird bzw. um nicht zur Unzeit austeigen zu müssen.
In etwa quartalsweise soll ein Rebalancing durchgeführt werden. Zukauf bevorzugt bei den bisherigen Underperformern, Verkauf bei den bisherigen Outperformern. In Ausnahmefällen bei kurzfristigen Veränderungen der Leitindizes in einer Größenordnung über 10% kann der strategische Aktienanteil aber auch jederzeit verändert werden.
Der Haltezeitraum für die Wertpapiere soll durchschnittlich 25 Jahre betragen, die Gewichtung jedoch mit dem Rebalancing durchaus stärker schwanken.
Als Trendgeber wird nicht nur die Entwicklung der deutschen Wirtschaft, sondern vor allem auch der US-Wirtschaft angesehen. Eine persönliche Interpretation des Philadelphia Fed Index soll die strategische Aktienquote steuern.
Zusammengefasst soll DDR2 eine von der Wirtschaftsentwicklung und den fundamentalen Daten der Einzelunternehmen bestimmte möglichst konstante Aktienauswahl anbieten, die antyzylisch das mittelfristige Momentum ausnutzt. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000DDR02
Erstellungsdatum
05.08.2015
Indexstand
High Watermark
100,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Andreas Kindler
Mitglied seit 23.11.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Rebalancing beendet Aktienanteil zunächst bei 64,4 Prozent

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Morgen oder zum Wochenanfang rebalancing. Dabei zunächst weiter 100 Prozent in der alten Strategie und eine kleine Erhöhung des Anteils an Aktien geplant

mehr anzeigen

Kommentar zu WIRECARD AG

Komplett ausgestiegen, mit 10 Prozent verlusV, kann vorwüVor meiner Meinung nach nicht vollständig entkräften

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die Umstellungsphase läuft wie folgt ab:

Neuer Name, neue Idee, bis zum 25.01.2020 wird nach jedem Rebalancing bekannt gegeben welche Strategie mit welchem Anteil im wikifolio vertreten ist. Alte := DDR2. Neue = ESRS. Ebenso wird das Verhältnis Deutschland / RoW (rest of the world jeweils nach dem Rebalancing genannt. Bis kurz nach dem 25.01.2020 ist dann entweder Investierbarkeit erreicht oder das wikifolio wird geschlossen und ein neues ESRS wikifolio gegründet. Beide Strategien werden in der Idee in den nächsten Wochen vorgestellt, DDR2 ist bereits seit Beginn aktiv, also ist auch eine Mischung zunächst möglich.

 

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.