High Leverage Opportunities

Armin Gröger

Performance

  • +12,2 %
    seit 03.06.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit
Chart derzeit nicht verfügbar

Handelsidee

Mit diesem Wikifolio sollen vor allem besondere Marktsituationen gehebelt gehandelt werden. Hierzu sollen überwiegend Optionsscheine eingesetzt werden. Grundsätzlich sollen aber alle im Anlageuniversum befindlichen Werte handelbar sein.Kriterium für den Handel ist das Chance/Risiko-Verhältnis. Die Haltedauer soll überwiegend kurzfristig sein, um Zeitwertverluste zu vermeiden. Bevorzugte Quelle für die Entscheidung stellen aktuelle Nachrichten dar, insbesondere mit Bezug zu Zentralbanken sowie marktrelevante wirtschaftliche und politische Entscheidungen. Liefert die technischen Analyse passende Konstellationen, die ein gutes Chance/Risiko-Verhältnis bieten, wird der jeweilige Basiswert gehebelt gehandelt. mehr anzeigen

Stammdaten
Symbol
WF000HLOPP
Erstellungsdatum
03.06.2015
Indexstand
High Watermark
116,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Armin Gröger
Mitglied seit 10.04.2015
Ich verfüge über 20 Jahre Erfahrung im Handel mit Wertpapieren. Nachdem ich mich bereits seit der Kindheit für Wirtschaft und Märkte interessiert hatte, erschien mir der Versuch, von dem erworbenen Wissen auch unmittelbar zu profitieren und selbst am Geschehen beteiligt zu sein durchaus naheliegend. Nach ersten Erfolgen vor allem am Neuen Markt, aber auch mit einigen Blue Chips um das Jahr 2000 herum kamen in der Folgezeit auch einige Jahre, in denen ich erhebliches Lehrgeld bezahlt habe. Durch diese Erfahrungen konnte ich aber die Finanzkrise im Jahr 2008 gut überstehen und nutzte sie zum Aufbau einiger Aktien- und vor allem Anleihepositionen, die sich in der Folge sehr gut entwickelten. Die aktuelle Marktlage erscheint mir vor allem liquiditätsgetetrieben zu sein. Der Anlagenotstand aufgrund der niedrigen, teilweise negativen Zinsen hat die Bewertungen vieler Märkte und Unternehmen in den letzten Monaten erheblich in die Höhe getrieben. Betrachtet man die Gewinn- und Dividendenrenditen, so bietet sich aber im Vergleich zu den Renditen von Staatsanleihen immer noch etwas Spielraum nach oben. Ich verfolge die Märkte täglich, in regelmäßigen Abständen überprüfe ich das Portfolio eingehender und nehme Anpassungen aufgrund der aktuellen Marktlage und der Entwicklung einzelner Werte vor.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu ALLIANZ AG VNA O.N.

etwas zu spät die Reißleine gezogen für den heutigen Trade. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Durch die 12.300 ist der Dax durchgerutscht wie durch Butter... mehr anzeigen

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.