Schwerpunkt ITK

Armin Gröger
  • +37,5 %
    seit 20.05.2015
  • +22,3 %
    1 Jahr
  • +7,1 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

In diesem wikifolio soll vorwiegend in Werte aus den Sektoren Telekomunikation (TK) und Informationstechnologie (IT) investiert werden.

Weitere Aktien mit dem Schwerpunkt Technologie können als Ergänzung aufgenommen werden.
Der Schwerpunkt soll auf kleineren bis mittelgroßen Unternehmen mit guten Wachstumsperspektiven liegen.

Es sollen überwiegend Aktien gehalten werden, ergänzend können Fonds sowie ETFs aus den Bereichen Deutschland, DAX, Branchen, EuroStoxx und Basic Resources aufgenommen werden.

Das Anlagespektrum ist nicht regional begrenzt, Schwerpunkte sollen aber in Deutschland und den USA liegen.

Die Auswahl soll auf Grund fundamentaler Kriterien erfolgen, das Geschäftsmodell sollte sich bereits bewährt und über mehrere Jahre zu (steigenden) Gewinnen geführt haben.

Ergänzend können Aspekte der technischen Analyse berücksichtigt werden, vor allem in Hinblick auf die Ein- und Ausstiegszeitpunkte.

Die Haltedauer richtet sich im Einzelfall nach der Geschäftsentwicklung sowie der allgemeinen Marktsituation, angestrebt wird aber grundsätzlich eine Haltedauer im Bereich mehrerer Jahre.

Als Quelle für die Entscheidungsfindung sollen in erster Linie Geschäftsberichte sowie Analysen herangezogen werden.

Soweit zeitlich möglich wird auch der Besuch von Hauptversammlungen sowie bei einigen Unternehmen der Kontakt zu Mitarbeitern und zum Management angestrebt.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000ITK00
Erstellungsdatum
20.05.2015
Indexstand
High Watermark
136,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Armin Gröger
Mitglied seit 10.04.2015

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu GARRETT MOTION DL -,001

"Die in Rolle angesiedelte Garrett Motion hört sich nicht gerade nach einem klassisch Schweizer Unternehmen an — und ist es auch nicht. Als Spin-off des Technologiekonglomerats Honeywell (WKN: 870153) sind seine Standorte über die ganze Welt verteilt. Produziert und entwickelt wird nahe bei den Kunden der Automobilindustrie. Da der Fokus auf Turboladern für Diesel- und Benzinmotoren jeder Größe liegt, könnte man auf die Idee kommen, dass dieses Unternehmen im Zuge der fortschreitenden Elektrifizierung von der Bildfläche verschwinden wird. Aber erstens erwarten Analysten, dass die Nachfrage nach Turboladern und Ähnlichem noch über Jahre steigen wird, weil sie Verbrennern dabei helfen, Abgasgrenzwerte einzuhalten. Zweitens haben die Garrett-Ingenieure nicht geschlafen und ihr Know-how zwischenzeitlich erfolgreich auf die neue Mobilitätswelt übertragen können. Seit einiger Zeit wächst das Angebot an Lösungen für Hybridfahrzeuge, darunter auch ein kürzlich vorgestellter elektrischer Turbolader sowie ein elektrischer Kompressor, der mit 48 Volt betrieben wird und effizient für mehr Power beim Beschleunigen sorgt. Eine ähnliche Kompressortechnologie hat sich auch bei Brennstoffzellen zur Leistungssteigerung bewährt. Garrett hat ein zweistufiges System entwickelt, das Luft mit Hochdruck einpumpt, was die Leistungsdichte erheblich steigert und damit kleinere und kostengünstigere Systeme ermöglicht. Honda hat sich von dem Konzept überzeugen lassen, was für die Qualität des Produkts spricht. Die Chancen stehen also gut, dass Garrett eines Tages gute Geschäfte rund um die Brennstoffzelle machen wird. Das Beste dabei: Die noch junge Aktie wurde bisher völlig vernachlässigt und notiert bei einem Kurs von gut 9 Euro mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von unter 4 (!) bezogen auf den Gewinn der letzten vier Quartale in Höhe von 220 Mio. Euro."

Quelle wallstreet online

mehr anzeigen

Kommentar zu 1+1 DRILLISCH AG O.N.

Analyst Simon Bentlage von Hauck & Aufhäuser sieht hier ein Potential von 90%

(Kursziel 44)

mehr anzeigen

Kommentar zu ASML HOLDING EO -,09

Der Chipsektor präsentiert sich unverändert stark.

Hier kaufe ich heute nach dem leichten Rücksetzer etwas zu.

mehr anzeigen

Kommentar zu DIALOG SEMICOND. LS-,10

Nach einer sehr langen Durststrecke hat es nun auch diese wikifolio-Position wieder in den grünen Bereich geschafft.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.