Max' Anlagewerte

Markus Hoffmann
  • +35,0 %
    seit 22.11.2012
  • +15,5 %
    1 Jahr
  • +4,5 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Es soll in diesem Wikifolio in meiner Meinung nach unterbewertete Unternehmen (mittels entsprechender Aktienauswahl) investiert werden, hierbei sollen sowohl fundamentale als auch charttechnische Daten zum Ein- und Ausstieg, als auch zur Stop-Loss-Absicherung verwendet werden. Es soll also in Unternehmen investiert werden, die meines Erachtens nach einen übertriebenen Absturz hinter sich haben und grundsätzlich aber gut aufgestellt sind und dementsprechend Potenzial aufweisen. Die Haltedauer der Positionen kann zwischen einigen Wochen und Monaten, selten aber fallweise auch Jahren liegen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000MAX01
Erstellungsdatum
22.11.2012
Indexstand
High Watermark
141,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Markus Hoffmann
Mitglied seit 14.11.2012

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

So wieder mal ein Update, die Eurobank Ergasias-Position wird heute nach dem erneuten Abrutschen erhöht, macht aber nach wie vor einen verschwindend geringen Anteil am Gesamtwikifolio aus. Hier könnte aber erst mal der Boden erreicht sein. Vermutlich werden in Griechenland nur 2 oder 3 Banken "überleben", vielleicht gehört die Eurobank dazu, ansonsten wird diese evtl. (zu einem besseren Preis?) übernommen. Diese Fragen werden aber noch längere Zeit offen bleiben, vermutlich gibt es hier erst Ende des Jahres eine "Lösung". mehr anzeigen

Kommentar zu EUROBANK ERGASIAS S.A.

Zusätzlich zur geplanten Erhöhung der Raiffeisen-Position (hier wurde heute ein Limit-Kauf zu 11,90 eingegeben) wird eine Mini-Position in der griechischen Eurobank Ergasias eröffnet. Dies ist der drittgrößte Kreditgeber in Griechenland. Zugegeben, sehr spekulativ, aber daher nimmt die Position auch nur ca. 2% des Depotwerts ein. Sollte es in Griechenland zu irgendeiner vertretbaren Lösung ohne Euro-Austritt kommen, sind hier mehrere 100% möglich. Der mögliche Verlust ist hier aber durch die geringe Positionsgröße überschaubar. mehr anzeigen

Kommentar zu K+S AG

Da die K+S-Aktie im heurigen Jahr eine der bestperformenden Aktien im DAX ist und jetzt bei ~ 30 EUR auf einen starken charttechnischen Widerstand stößt, wird die Position etwas reduziert. Auf dem derzeitigen Niveau ist die Aktie meiner Meinung nach fair bewertet (KGV ca. 15, Dividendenrendite 3%) und nach einem Plus von ca. 30% wird ein Teil der Gewinne mitgenommen. Mit dem frei gewordenen Geld wird die Position der Raiffeisenbank International erhöht, da ich hier (zusammen mit Gazprom) bei Beruhigung der Russland-Ukraine-Krise das größte Potential sehe. mehr anzeigen

Kommentar zu GAZPROM PJSC NAM.AKT.(SP.ADRS)/2RL5

Da sich der Kurs des weltgrößten Gaskonzerns heute nochmal deutlich verbilligt hat, habe ich auch meine Position hier auf knapp ein Drittel des Depotwerts erhöht. Der Ölpreis kann natürlich noch weiter fallen, auf Dauer wird das aber sicher nicht so bleiben. Da in diesem Depot ja langfristig gedacht wird und wie unten beschrieben Gazprom schon vorher sehr günstig war, sehe ich hier großes Potenzial. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.