Rendite durch Wachstumsaktien

MarkusCF14
  • +236,3 %
    seit 11.10.2019
  • +245,8 %
    1 Jahr
  • +221,6 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
  • -32,6 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

In diesem Wikifolio soll es darum gehen, langfristigen Vermögensaufbau zu generieren und dabei möglichst wenig Volatilität zuzulassen. Ziel ist also eine kontinuierliche positive Performance des Depots.
Folgende Wertpapiere sollen innerhalb des Wikifolios eine Rolle spielen:
a) Aktien: der Fokus liegt hierbei speziell auf Wachstumstiteln, weniger auf Dividendenwerten, da ich hier für die Zukunft eine bessere Wertentwicklung erwarte. Dies werden größtenteils Blue Chips sein. Sollten sich unentdeckte "Diamanten" entdecken lassen, können diese ebenfalls beigemischt werden.
Bei diesen Titeln werden vor allem charttechnische Indikatoren wie RSI (relative Stärke) beachtet und Werte mit relativer Stärke gekauft.
Des weiteren spielen unterbewertete Aktien eine Rolle: diese lassen sich anhand eines geringen KGV herausfiltern und können für die Performancesteigerung im Wikifolio ergänzt werden. Diese Unternehmen sollten jedoch bei Umsatz- und Gewinnentwicklung (Fundamentaldaten) ebenso wie die Wachstumswerte eine gesunde Entwicklung aufweisen.
Die Aktienanlagen dienen dem mittel- bis langfristigen Vermögensaufbau und können daher mehrere Monate bis hin zu Jahren gehalten werden.
b) Hebelprodukte: bis zu einem Depotvolumen von max. 20% können Hebelprodukte für die Performanceoptimierung beigemischt werden. Diese Positionen sollen jedoch nur kurzfristig gehalten werden.
Als Underlying kommen weltweite Indizes (Aktienmärkte, Rohstoffe und Währungen) und Einzelwerte aus dem europäischen Anlageuniversum in Frage
c) ETFs/ETCs/Fonds/Anlagezertifikate: diese Anlageinstrumente können ebenfalls aus Streuungsgesichtspunkten beigemischt werden und dienen ebenfalls eher dem mittel- bis langfristigen Vermögensaufbau.

Fazit: Die Anlageentscheidungen basieren immer auf einem Zusammenspiel zwischen Chart- und Fundamentalanalyse. Ich finde beide Bereich essentiell für ein Investment und werde daher nur in Werte investieren, bei denen die Indikatorenlage in beiden Bereichen ansprechend ist. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000MHL14
Erstellungsdatum
11.10.2019
Indexstand
High Watermark
466,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Markus Lösch
Mitglied seit 06.12.2018

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse