RJ --- Essential Stocks

Anton Bosse

Performance

  • +41,8 %
    seit 27.06.2016
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Die Grundidee dieses in der Regel mittel- bis langfristig ausgerichteten Portfolios soll eine Größendiversifikation, zusammengesetzt zum einen aus Blue Chips (also Aktien bzw. Unternehmen mit großer Marktkapitalisierung) und zum anderen aus Wachstumstiteln bzw. Aktien mit geringerer Kapitalisierung, sein. Dadurch soll nach Möglichkeit sowohl eine geringere Schwankung/Drawdown gegenüber klassischen, aggressiven Fonds, ermöglicht, als auch eine aus meiner Sicht überdurchschnittliche Rendite (bezüglich vergleichbarem Index/ETF) erzielt werden.

Der Ansatz resultiert dabei in der Regel aus folgender Idee:
Die Portfolio-Titel sollen sich über eine mehrstufige Analyse generieren. Zunächst sollen mit makroökonomischen Betrachtungen verschiedene Aktienmärkte untersucht und ausgewählt werden. Im Rahmen der Recherche existieren Studien (u. a. StarCapital Research), in denen die Autoren die Position vertreten, dass aufgrund fundamentaler Bewertungsverfahren (z. B. Shiller Cape, Price/Earnings Ratio/Kurs-Gewinn-Verhältnis) ausgewählte Aktienmärkte in der Vergangenheit in der Regel über einen Zeitraum von ca. 5-10 Jahren eine um ein Vielfaches höhere Performance gegenüber überbewerteten Ländern aufgewiesen hätten. Da eine Fortsetzung des Trends meines Erachtens in der Regel für wahrscheinlich gehalten werden kann, wird u. a. beabsichtigt, diese demnach günstigeren Märkte im Portfolio überzugewichten.
Neben dieser Analyse sollen verschiedene Branchen aufgrund von Fundamentaldaten und Zukunftsprognosen grundsätzlich erfolgversprechender Technologien und Dienstleistungen beurteilt werden. In der sich möglicherweise ergebenden Schnittmenge der aus dieser Perspektive günstigen Investment-Bereiche soll dann insbesondere nach Aktien gesucht werden, die meiner Meinung nach gutes Renditepotential und gesunde Fundamentalwerte aufweisen sollen. Hauptsächlich soll also nach Aktien gescreent werden, die nach meiner Betrachtung Turn-Around-Kandidaten bzw. unterbewertete Titel darstellen können.
Abschließend sollen die Unternehmen bzw. Aktien grundsätzlich der Prüfung mit unterschiedlichen fundamentalen Bewertungsverfahren standhalten. Diese sollen in der Regel aus Kriterien bestehen, die sich dabei an klassischen Ideen von z. B. Graham, Buffet, Levermann und Peter Lynch orientieren können.
Im Portfolio sollen die so ausgewählten Aktien im Allgemeinen risikoadjustiert gewichtet werden. Es ist beabsichtigt, dass die durchschnittliche Aktienanzahl des Portfolios weitestgehend zwischen etwa 10 und 50 je nach Marktlage liegen soll. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000RAJSP
Erstellungsdatum
27.06.2016
Indexstand
High Watermark
145,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Anton Bosse
Mitglied seit 27.12.2015

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Seit gestern ist das wikifolio investierbar!!!! Ich hoffe, die vielen vorgemerkten Investoren, die nun in der Lage sind, an der Entwicklung dieses wikifolios zu partizipieren, wird diese Nachricht freuen. Desweiteren werden in Kürze weitere Updates zu den von mir gehaltenen Werten kommen. Nun nur zwei kleine Bemerkungen zu der wichtigsten Eigenschaft dieses Investments -- der höchstmöglichen Sicherheit der Investorengelder. Erstens ist das sharpratio im Moment über 2 (in einem effizienten Markt wäre der Wert 1, von daher sprechen alle Werte über 1 für ein klares Schlagen des Marktes). Von daher ist die Rendite deutlich höher, proportional zu der kleinen Volatilität, sodass sich dieses Portfolio auch ideal für defensive Anleger eignet, da sie grosse Renditen trotz kleiner Schwankung bekommen habe. Trotzdem möchte ich zweitens die Sicherheit weiter erhöhen und deswegen das Portfolio weiter in Richtung Rohstoffe (hauptsächlich durch Minen und Öl/Gas) absichern, um das Risiko noch weiter zu drücken. So weit so gut -- ich wünsche allen Beteiligten gute Renditen und hoffe auf ein hohes Interesse an meinem wikifolio! mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

für 2017 werde ich mein Portfolio wieder mit verheißungsvollen Kandidaten ergänzen, vor allem werde ich mich aber auch mit einigen Gold- und Silber Produzenten gegen einen vermeintlichen Einbruch der Märkte absichern, da diese Momentan (besonders US) auf einem relativ hohen Stand sind. Allerdings halte ich den Crash zumindest kurzfristig noch nicht für immanent, SIlber ist allerdings trotzdem drastisch unterbewertet. ....................................................................................................................................................................... Des weiteren wird mein Augenmerk auf der Suche nach unterbewerteten Small caps (wie Exemaxx) intensivieren um die Porfolioperformance in die Höhe zu treiben! ......................................................................... Da mein Wikifolio jetzt seit 2 Tagen online ist und schon über 7000 Euro vorgemerkt sind, hoffe ich auf eine wachsende Vormerkungszahl daraus folgend auf den Status investierbar und eine Belebung dieses Wikifolios, damit auch Menschen von meiner Rendite profitieren können. ............................................................................. Guten Rutsch und ein erfolgreiches 2017!!! mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

ok, das mit der Strukturierung muss ich beim nächsten Mal ändern, vielleicht werde ich jedes in einen eigenen Kommentar posten. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

das versprochene update zum ende 2016... Beurteilung und pflege der Portfoliopositionen------------------------------------------------------------------------- 1. Kleidung Hugo Boss und H&M ---------------H&M enttäuscht und wird verkauft. Hugo Boss wird erstmal gehalten und je nach Entwicklung von Umsatz und Gewinn geschieht dies auch längerfristig . ------------------------------------------------------------------2. Automobilbranche Continental, Porsche (VW), Daimler und BMW----------------- Daimler und BMW entwickeln sich relativ korrelierend, die beiden Werte werden zusammen auf 8% der Portfoliogrösse rebalanciert, Porsche auf 7% da ich Porsche die grössten mittelfristigen Chancen zubillige. Damit kommen die Produzenten auf 15% dazu wird Continental mit 4% zustoßen. --------------------------------------3. Lufthansa und Gazprom----------- Gazprom und Lufthansa werden auf 5 respektive 4 Prozent reduziert werden. Gazprom als längerfristiger Bluechip, Lufthansa als eher risikoreiches Setzen auf eine positive kurz/mittelfristige Entwicklung ---------------------------------------------4. Energiekontor und Eyemaxx -----------------eyemaxx ist ein Immobilienkonzern mit fantastischen fundamentalwerten und einem interessanten neuen Grossprojekt. Solange nichts ungeplantes passiert, halte ich die Entwicklung noch fortsetzend und ich habe Hoffnung auf weitere hohe Renditen (bis jetzt 60 Prozent) -- falls ich einen ähnlichen Konzern in den deutschen Smallcaps finde, werde ich etwas diversifizieren, allerdings bleibt die Position so lange sehr gross, falls nicht Geld für andere Käufe gebraucht wird. ----- Sehr viel Hoffnung :) -----------------Energiekontor ist in einem grösseren Wachstumsbereich (Windkraft) und deswegen muss der Wert genauer betrachtet werden, allerdings sind die Fundamentaldaten gut, von daher bin ich auf die Entwicklung gespannt! ---------------------------5. Allianz und Aurelius --------------Allianz halte ich für einen sehr gesunden und fundamental noch nett bewerteten blue chip aus dem dax der nächstes Jahr auch wieder gut Dividenden abwerfen wird und daher solange das Geld nicht für bessere Käufe gebraucht wird, gehalten. Aurelius hingegen stimmt mich im Moment nicht mehr glücklich und wird deswegen abgestossen. Allerdings könnte ich es mir vorstellen später Aurelius wieder in mein Portfolio aufnehmen zu können. -----------------------------6. Microsoft ------Ich denke, dass sich Microsoft kurzfristig weiter positiv entwickeln wird, allerdings könnte sich an dieser Position auch gut etwas ändern in Zukunft, zum Beispiel Diversifizierung (maybe apple) oder Verkleinerung durch andere Käufe mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.