ValueInvesting/TechnicalAnalysis

  • +93,5 %
    seit 29.01.2014
  • +18,2 %
    1 Jahr
  • +10,3 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
  • -38,7 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Die Strategie soll auf Value Investing (Fundamental Analyse) basieren mit zusätzlichen Komponenten wie Qualität des Managements, Inhaberstruktur, Alleinstellungsmerkmal (USP), Marketing, Kundenzufriedenheit und weiteren Punkten.

Zusätzlich soll die Technische Analyse (=> Marktanalyse über das reine Chartbild hinausgehend) mit entscheidend für Kaufs- und Verkaufssignale sein. Auch wenn die TA stark umstritten ist und konträr zum ValueInvesting steht, soll sie berücksichtigt, da sie meiner Meinung nach einen Einfluss auf den Kursverlauf hat.

´Günstige´ Aktien können so weiter fallen, während ´teure´ Aktien weiter steigen. Ein großes Problem der reinen ValueInvestoren ist meiner Meinung nach: auf der einen Seite greift man ins fallende Messer und auf der anderen Seite schaut man (nach dem Verkauf des Unternehmens zum vermeindlich fairen Wert) den weiteren Gewinnen hinterher.

Insgesamt wird also versucht, die Marktpsychologie zu erfassen und zu erkennen, wann der Markt(!, nicht ich) eine Aktie für unterbewertet oder überbewertet hält.

Quellen sind eigene Analysen sowie diverse Newsletter, Zeitungsartikel und Blogs, die als Ideengeber fungieren.


Das Anlageuniversum ist weltweit und wird mit Aktien, ETF-Fonds und Anlagezertifikate umgesetzt, aber auch mit normalen Fonds. Die Schwerpunkte sollen Europa und die USA bilden. Währungsrisiken plane ich dabei zu berücksichtigen.


Dieses Wikifolio ist auf Langfristigkeit ausgelegt. Rein spekulative Käufe nur auf Gerüchte/News/TA basierend soll es sehr selten geben und nur in kleinen Positionen. Allerdings ist ´Buy&Hold´ heute auf Grund der Schwankungsbreiten der Märkte meiner Erfahrung nach kaum noch effizient, so dass gegebenenfalls werthaltige Unternehmen mehrfach gekauft und verkauft werden.
ALLE Aktien sollen Investitionswerte darstellen, die man ggfs. 5 Jahre mit gutem Gewissen liegen lassen kann. Eine Position lässt sich so mit ruhigem Gewissen aussitzen.

Die Haltedauer wird zwischen einigen Tagen bis zu Jahren liegen - je nach erreichen der vorher gesetzten Ziele.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000VITA1
Erstellungsdatum
29.01.2014
Indexstand
High Watermark
200,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

DRT
Oliver Pfefferkorn
Mitglied seit 09.06.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse