Salamander
  • +1,1 %
    seit 27.12.2016
  • -3,8 %
    1 Jahr
  • +0,3 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

In diesem Dachwikifolio sollen Wikifolio-Trader meine "gute Mannschaft" bilden.

Für die Auswahl der Wikifolio-Zertifikate soll vorwiegend eine subjektive Analyse des Referenzportfolio Traders und seines Tradingstils zielführend sein. Für diese Analyse möchte ich nicht nur rein quantitativ messbare Kennzahlen auswerten, sondern ich nehme mir vor, auch Selbstbeschreibungen und Kommentare des Traders, Blog- und Forumeinträge, manchmal auch einzelne Trades zu interpretieren und zu bewerten.

Ich strebe an, etwa 4 mal im Jahr die Zusammensetzung des Portfolios (also meiner Mannschaft) zu überprüfen. Anpassungen und Umschichtungen können jederzeit vorgenommen werden. Grundsätzlich könnten Wikifolio-Zertifikate auch über mehrere Jahre gehalten werden.

Bei der Gewichtung einzelner Wikifolio-Zertifikate im Portfolio möchte ich mich in der Regel an der historischen Schwankungsbreite orientieren. Falls ich von einem Wikifolio-Zertifikat sehr überzeugt bin, kann von dieser Regel auch abgewichen werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00110110
Erstellungsdatum
27.12.2016
Indexstand

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Der Trader dieses Dachwikifolios handelt ausschließlich wikifolio-Zertifikate (können Hebelprodukte enthalten).

Trader

Stefan Pröhl
Mitglied seit 27.11.2012

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Das wikifolio INTELLIGENT MATRIX TREND hat nun ein Investitionsvolumen von über 5 Mio erreicht, so dass es in meiner “Mannschaft” leider nicht mehr zu halten ist. Ich habe es heute gegen das wikifolio TRENDFOLGE LONG/SHORT SMALLCAP ausgetauscht. Der Trader hat am vergangenen Donnerstag einen YouTube-Kanal eröffnet und dort auch gesagt, dass er sowohl eine Long- als auch eine Short-Strategie im wikifolio als direktionale Ausrichtung anstrebt. Ich habe es aktuell mit etwas über 10 % gewichtet, was daran liegt, dass seine Schwankungsbreite im Unterschied zu den anderen relativ gering ist. Das wikifolio ist über den Corona-Crash ohne Verluste durchgekommen und konnte auch im 4. Quartal 2018 eine positive Performance erzielen. - Nach Überprüfung der Schwankungsbreite meiner “Trader” ist nun EVENTTRADER mit etwas über 50 % im wikifolio gewichtet. Auf Guidance hat der Trader angekündigt, ab etwa 16. April wieder seine Event-Trades durchführen zu wollen. - Die auf der Long-Seite eher bullisch positionierten wikifolios sind insgesamt etwas in der Gewichtung reduziert worden, so dass meine Mannschaft nun etwas defensiver und abwartender aufgestellt sein dürfte.


 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Nach dem extremen Sell-Off der vergangenen Woche zeigt sich nun, dass meine “Abwehrmannschaft” im wikifolio es dem Gegner, den Bären, zu leicht gemacht hatte. Sowohl 25 JAHRE BOERSENERFAHRUNG als auch AKTIEN DEUTSCHLAND, MARKTSENTIMENT, SPARTACUS erschienen überfordert, vielleicht auch zu sehr überrumpelt von der plötzlichen Angriffswelle. - Nur EVENTTRADER bewies Normalform. - Ich habe mich nun entschieden, meine beiden Schwergewichte im Abwehrzentrum 25 JAHRE BÖRSENERFAHRUNG und AKTIEN DEUTSCHLAND raus zu nehmen. Dafür kommt zum einen ein“Mittelfeldstratege” aufs Feld, der in meiner Mannschaft kein Unbekannter ist: INTELLIGENT MATRIX TREND. Ich hatte ihn Anfang Dezember ausgewechselt, was ein Fehler war, da er danach eine bessere Performance liefern konnte als fast alle meine anderen Trader. Außerdem wechsel ich 16 WOCHENSTRATEGIE ein. Der Trader ist entweder im Dax Long oder im DAX Short oder in Gold investiert. Dabei lehnt er sich an eine Zyklenstrategie von Thomas Gebert an. Er soll nun als Taktgeber das Timing in der Mannschaft zu verbessern helfen. - Ich denke, dass der Angriffsmut der Bären nur ein wenn auch heftiges Strohfeuer war, und dass die Börsen im Laufe des Jahres nach einer nun notwendig gewordenen Neuorientierungsphase wieder Bullenstärke zeigen werden. - Meine Ausrichtung ist nun offensiver als zuvor, verlorene Punkte könnten dadurch schneller aufgeholt werden. Dabei wird das wikifolio allerdings mit hoher Wahrscheinlichkeit eine etwas höhere Schwankungsbreite an den Tag legen als zuvor.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

GRODIVAL TRENDINVEST hat in der vergangenen Woche die Investitionsschwelle von 5 Mio überschritten. Daher musste ich dieses wikifolio auswechseln. Neu rein kommt nun das wikifolio INVEST ONLY IN THE BEST!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Heute fanden zwei Auswechslungen statt. Mit INTELLIGENT MATRIX TREND und SNOOPS-TRADING gehen zwei engagierte Trader mit hoher “Laufbereitschaft” vom Platz, die in Kürze wieder auf eine Einwechslung hoffen können. Beide fallen nun einer etwas anderen taktischen Ausrichtung zum Opfer. Sie sollen durch Trader ersetzt werden, die auf Spezialwerte bzw. einen speziellen Sektor fokussiert sind. Mit SPECIAL INVESTMENTS 1 wechsle ich den Trader ein, den ich vor etwa einem halben Jahr nach schwacher Mannschaftsleistung rausgenommen habe. Seitdem konnte der “eigenwillige” Trader, der vornehmlich in Spezialwerte investiert, aber wieder stark performen. Ich glaube, dass der Trader gute Stories für 2020 im Portfolio hat und erwarte mit ihm für die nächsten Monate eine stärkere Offensivausrichtung in der Mannschaft. Außerdem kommt mit dem wikifolio ROHSTOFFWERTE ein Themenwikifolio rein. Damit spekuliere ich auf eine Renaissance im Rohstoff-Sektor, insbesondere bei den Gold- und Silberminen. Dieses wikifolio bleibt mit ca. 2 % aber vorerst recht klein gewichtet.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.