Leverage Tornado

Barbara Halsdorfer

Performance

  • -100,0 %
    seit 21.02.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Das Wikifolio soll primär in ausgewählte Hebelprodukte und Anlagezertifikate investieren. Weiter kann ebenfalls ein Investment in Aktien, ETF's sowie klassischen Fonds erfolgen. Dabei sollen sowohl kurz- und langfristige Strategien hauptsächlich mit Hebelprodukten umgesetzt werden die auch Postionen auf der Leerverkaufsseite (Shortspekulationen) enthalten. Wie im Anlageuniversum ersichtlich, wird bei der Umsetzung der Strategie hauptsächlich auf Anlagezertifikate und Hebelprodukte zurückgegriffen, die ein für den Anleger faires Geld/Brief-Konstrukt aufweisen. Die Haltedauer der Positionen könnte sich von einigen Stunden bis zu Wochen belaufen. Der Schwerpunkt liegt vor allem auf Tagestrades, die mit einem striktem Stopmanagement durchgeführt werden. Wird bei dem Basiswert kein geeignetes Hebelprodukt aufgrund der Geld-Brief Spanne (Spread) gefunden, soll in ein identisches Instrument investiert werden, welches Potential verspricht.



mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00180512
Erstellungsdatum
21.02.2014
Indexstand
High Watermark
188,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Barbara Halsdorfer
Mitglied seit 04.02.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Die im Wikifolio enthaltenen zwei deutschen Werte wurden nach der steilen Rally von ca. 600 Punkten in den letzten Tagen mit gutem Gewinn verkauft. Die US Werte halte ich noch da die Dollarstärke noch nicht an momentum verloren hat. Weiter zeigen die US Werte gegenüber dem restlichen Europa nach meiner Value-Analyse größtenteils günstigere Bewertungen für mein System an. Ich werde kurzfristig nach einem weiteren Einstieg in zwei Werte auf meiner Tabelle ausschau halten. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Nach einer Überarbeitung der Strategie an die Ausführungsgeschwindigkeiten und Kostenfaktoren von Wikifolio werde ich nun wieder aktiv. Der kurzfristige Ansatz des Tradings wird in höher gelegenen Zeitebenen fortgesetzt damit die Diskrepanz wischen den Ausführungen meinem Trading entspricht. Dazu kommt noch ein Valueansatz zur Aktienauswahl mit hinzu. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Nachdem ich die folgende Antwort auf mein Schreiben bekommen habe, werde ich mein Realmoney Einsatz hier verkaufen. Ich möchte alle Beteiligten darum bitten, dass Sie ebenfalls Ihre Beteiligung bzw. Ihre Zertifikate verkaufen. Danke! ----------------------------------------------------------- Wir haben uns den Sachverhalt genauer angesehen. Einerseits kam es tatsächlich zu kurzfristigen technischen Verzögerungen. Andererseits ist es marktüblich, dass die Liquidität in volatilen Phasen zurückgeht, die Spreads auseinandergehen und auch zu Verzögerungen in der Kursstellung kommen kann. Dies trifft natürlich auch die Titel in unserem Anlageuniversum. Wenn Sie ausschließlich einen sehr kurzfristigen Handelsstil anwenden, bei dem Sie im Sekundenbereich in Positionen rein und wieder rausgehen, dann ist unsere Plattform dafür nicht optimal geeignet. Wenn Sie auch Handels-Strategien umsetzen möchten, die mittel- und längerfristig orientiert sind, dann sind Sie bei uns genau richtig! ----------------------------------------------------- Ich hoffe, dass Sie auch weiterhin so engagiert auf wikifolio.com sind und wünsche Ihnen viel Erfolg beim Traden! mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Folgende E-Mail ging nun an Wikifolio zur Klärung: Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrter Herr ...., ich nehme nochmals Bezug auf unserem bisherigen Schriftverkehr in Sachen Tradestornierung und mehrfacher Ablehnung eines Trades. In Ihrer Antwort auf meine Frage nach der Ursache der reihenweisen Ablehnung haben Sie mir geschrieben, dass es zu technischen Problemen von Ihrer Seite aus gekommen sei. Diese Antwort erhielt ich von Ihnen am 08.06.2015 um 08.23 Uhr. Seitdem kam es immer wieder zu dem gleichen Muster der Tradeablehnung. Die Tradeanfragen standen zum Teil bis zu 40 Sekunden in der "Warteschleife" Hatte der Kurs anschließend für das Wikifolio einen positiven Effekt, wurde er nicht ausgeführt. Im Falle einer negativen Entwicklung wurde er ausgeführt. Dies ist jedenfalls meine Feststellung. Heute ab 17.13 Uhr kam es zu einem nicht akzeptierbarem Ereignis: In meinem Wikifolio "Leverage Tornado" habe ich über 20 Mal versucht die zwei darin befindlichen Shortpositionen zu schließen. Ich bekam ausnahmslos eine Tradeablehnung bzw. eine "Warteschleife" bis zur Stornierung meiner Anfrage. Bis zum kompletten Verkauf der Positionen hat es fast 10 Minuten gedauert. Da dies fast jeden Tag auftritt, kann hier keinesfalls von temporären technischen Problemen ausgegangen werden. Ich bitte um Aufklärung des Sachverhaltes. Ich werde meine E-Mail an Sie in meinen Kommentaren veröffentlichen. Ich habe bereits folgendes in meiner Kommentarfunktion dazu geschrieben: --------------------------------- So! Nun platzt mir hier der Kragen! Ich versuche seit einem DAX Kurs von 11195 aus dem Markt auszusteigen. Ich habe ca. 20! Mal in beiden Shortprodukten keinen Kurs bekommen und ca. 10 Mal den Hinweis bekommen, dass mein Verkauf abgelehnt wird und ich mich an den Support wenden soll. Da dies seit Kapitalisierung des Wikifolios nun täglich vorkommt und ich nach mehrfacher Kaufanfrage ausschließlich den schlechteren Kurs bekomme habe, werde ich bis zur abschließenden Klärung mit Wikifolio hier keinen einzigen Trade mehr eingehen! Ich finde das schlicht und ergreifend kapitalvernichtend! Ich habe bereits zwei E-Mails im Verlauf der letzten Woche und dieser Woche mit der Problematik an Wikifolio geschickt. Mir wurde geantwortet, ich soll auf den telefonischen Support zurückgreifen. Dies ist für mich keine befriedigende Antwort. Ich wollte hier ab 17.13 Uhr die Positionen auf der Shortseite glattstellen! Dies wurde mir auch angezeigt. Das Wikifolio wäre mit Glattstellung auf 197 Punkte gefallen. Das wäre nach einem Fehltrade verschmerzbar. So stehen wir nun bei 190 Punkten. Das geht auf keinen Fall. Ich werde wikifolio mit diesem Problem nochmals konfrontieren. Bei einer negativen Auskunft habe ich hier den letzten Trade getätigt. Dann werde ich nochmals hier schreiben und alle Investierten bitte das Investment aufzulösen! mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.