Qualitativ Global 100

Dollarson
  • +16,9 %
    seit 24.01.2020
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
  • -13,6 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,21×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

In diesem Wikifolio sollen ausschließlich Aktien ausgewählt werden. Die Auswahl erfolgt anhand einer qualitativen Unternehmensanalyse (v.a. Geschäftsmodell und Zukunftsperspektiven des Unternehmens).

Die meisten Aktien sollen daher aus Branchen stammen, die gute Wachstumsaussichten aufweisen (Technologie, Umwelt, Pharma etc.). Darüber hinaus können einzelne Aktien aufgrund spezieller Situationen (z.B. Turnaround Kandidaten aus etablierten Branchen) in das Portfolio aufgenommen werden.

Durch eine Streuung über diverse Länder und Branchen soll eine gewisse Risikodiversifikation erreicht werden. Es ist beabsichtigt, bis zu 100 Werte aufzunehmen. Die Haltedauer ist eher langfristig, sofern keine unerwarteten Ereignisse eine Neubewertung erforderlich machen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00194288
Erstellungsdatum
24.01.2020
Indexstand
High Watermark
116,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Chris Böttcher
Mitglied seit 01.11.2017

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu HELMA EIGENHEIMBAU

Helma deutlich unterbewertet

Aus meiner Sicht ist Helma eine deutlich unterbewertete Aktie. Warum? Helma ist ein Immobilienallrounder, der einen sog. 360 Grad-Ansatz verfolgt. Von Bauträgertätigkeiten bis Finanzierungsmöglichkeiten hat Helma alles im Portfolio. Die Branche dürfte auch in den nächsten Jahren wachsen.

Bilanziell ist Helma außerdem bestens aufgestellt. Alleine der Gesamtwert der Grundstücke (nach Niederstwertprinzip berechnet) beläuft sich auf ca. 240 Millionen Euro, was deutlich unter der aktuellen Marktkapitalisierung liegt. Hinzu kommt, dass viele diese Grundstücke in Boomregionen Deutschlands liegen (u.a. München und Hamburg), wodurch deren Wert im Laufe der nächsten Jahre noch weiter steigen dürfte.

Abgerundet wird das positive Bild von einer attraktiven Dividendenrendite von ca. 4 %. Nicht unerwähnt sollte außerdem sein, dass das erweiterte Management ca. 40 % der Aktien hält. Ein so hoher Anteil ist meistens ein gutes Zeichen für die AG.

mehr anzeigen

Kommentar zu SAP SE

SAP punktet seit Jahren mit hohem Umsatzwachstum. Damit dürfte es u.a. dank des zukunftsträchtigen Cloudgeschäfts weitergehen. Außerdem lockt eine weiter steigende Dividende, ggf. sogar eine Sonderdividende.

mehr anzeigen

Kommentar zu SIBANYE GOLD LTD.

Mit Platin, Palladium und Gold zum Erfolg

Sibanye profitiert als Edelmetall-Explorateur am Preisanstieg der Rohstoffe Gold, Platin und Palladium. Platin und Palladium werden meiner Ansicht nach weiter steigen, da die Automobilindustire diese Metalle in Katalysatoren zur Abgasreinigung von Benzin- wie Dieselmotoren benötigt.

mehr anzeigen

Kommentar zu LEARNING TECH.GR.LS-00375

Bildung ist ein Zukunftsmarkt

Warum? Weil die weltweiten Bildungsausgaben seit Jahren steigen und dies wahrscheinlich auch weiter tun werden. Grund dafür ist die hohe Rentabilität von Investitionen in diesem Bereich. Laut UN bringt 1 Dollar Input 10 Dollar Output! 

Das gilt alles umsomehr vor dem Hintergrund unserer sich schnell wandelnden Welt in der das lebenslange Lernen groß geschrieben wird. Der Bedarf an Aus- und Fortbildung wird daher weiter wachsen, vor allem im Bereich der IT. Hier setzt LTG mit seinen digitalen, ortsunabhängigen Angeboten einen Schwerpunkt und hat dabei noch erstaunlich wenig Konkurrenz (= ein klassischer Market Mismatch)

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.