Internet der Dinge | Technologie

Marius Rimmelin

Performance

  • +75,3 %
    seit 15.01.2016
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit
Chart derzeit nicht verfügbar

Handelsidee

Das wikifolio soll sich auf Aktien und ETFs im Technologiesektor mit der Spezialisierung auf den Bereich "Internet der Dinge" (IoT) beschränken. Ziel soll es sein, auf mittel- bis langfristiger Sicht von den Wertsteigerungen der Unternehmen in diesem Gebiet zu profitieren.

Es ist geplant den Hauptanteil durch Aktien abzubilden, wobei das Ursprungsland keine Rolle spielen soll. Als Beimischung können auch ETFs eingesetzt werden, sofern diese die Kriterien erfüllen.

Die Werte sollen auf der Basis einer fundamentalen Analyse ausgewählt werden, selten auch anhand von aktuellen News.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF002016RF
Erstellungsdatum
15.01.2016
Indexstand
High Watermark
192,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Marius Rimmelin
Mitglied seit 05.11.2015
Beginnend mit Investmentfonds im Jahr 2012 habe ich mein Wissen nach und nach aufgebaut und verbessert. So beinhaltet meine persönliche Strategie mittlerweile einen Mix aus Fonds, kostengünstigen ETFs, wachstumsorientierte Nebenwerte sowie eine Palette an attraktiven Dividendenzahlern. Dem Portfolio mische ich einen kleinen Anteil P2P Investments bekannter baltischer Plattformen bei. Wikifolio sehe ich als eine gute Möglichkeit, um nahezu jede beliebige Strategie kostengünstig (Handelsgebühren) abzubilden sowie für andere sichtbar zu machen. Schließlich kann (muss aber nicht) jeder die Strategie verfolgen, davon lernen und somit profitieren, entweder per Direktinvestment oder einfach nur durch Inspiration für eine eigene Handelsidee. Weiterführende Informationen zu meinem wikifolio "Internet der Dinge | Technologie" auf www.fb.com/internetderdinge.wiki.

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Der Fehler wurde noch am selben Tag behoben, daher ist der Handel des wikifolios wieder möglich. Viel Spaß beim Investieren und noch einen schönen Feiertag.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

So wie es aussieht kann aktuell für Hitachi kein Preis gestellt werden. Daher ist das wikifolio momentan leider nicht handelbar. Ich werde beobachten und gebe wieder ein Update.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Auszeichnung „Top Ten-Trader“ – wie geht es weiter?

 

Heute möchte ich darauf eingehen, was es mit der wikifolio Rangliste auf sich hat und weshalb sich mein wikifolio so lange in den Top 10 halten kann.

 

Einen Einblick in das System gibt wikifolio in diesem Blogbeitrag. Die Punkte in der Rangliste werden mit unterschiedlichen Faktoren berechnet, die Aufschluss darüber geben sollen, wie hochwertig das wikifolio und der Trader sind. Dazu zählt zum Beispiel der Track Record (wie lange wird das wikifolio schon geführt) oder die Aktivität des Traders auf der Plattform.

 

Dabei gibt es Kriterien die höher gewichtet sind als andere. So ist der maximale Drawdown (Verlust) und die durchschnittliche monatliche Performance relevanter als der Zeitpunkt des letzten Logins oder die Performance im letzten Monat.

 

Die Berechnung der Ranglisten-Punkte ist dann einfach: Es werden die Punkte jedes Kriteriums miteinander und dann noch mit dem Faktor 100 multipliziert. Die maximale Punktzahl ist übrigens 11056 Punkte. Bisher habe ich noch keinen Stand über 8000 Punkte gesehen.

 

Top Ten-Trader – wie ist das definiert?

 

Die Auszeichnung erhält ein wikifolio, wenn es sich innerhalb eines halben Jahres 100 Tage in den oberen 10 Plätzen der Rangliste bewegt hat.

 

Der größte Faktor ist der maximale Drawdown. Dieser befindet sich gerade noch im einstelligen Bereich. Hier gibt es aber auch bessere wikifolios bei gleichem/ähnlichen Trackrecord. Dennoch sind die anderen relevanten Faktoren (durchschn. monatl. Rendite und investiertes Kapital) noch stark genug, um das wikifolio vorne zu halten.

 

Das zeigt aber auch, dass sich das schnell ändern kann. Gerade im Technologie-Bereich bewegen wir uns in einem hoch-volatilen Markt – es sind große Chancen gegeben aber bei einer Krise drohen auch überdurchschnittliche Verluste, wenn auch nur kurzfristig.

 

Hier möchte ich nochmal betonen, dass das wikifolio bezüglich der IoT Strategie langfristig ausgerichtet ist und nur ab und zu umgeschichtet wird. Wenn es nicht nahezu voll investiert wäre würde man die vollen Kursanstiege nicht mitnehmen. Dadurch kann es auch einmal schnell zu einem größeren Drawdown kommen. Langfristig sollte man sich dadurch aber nicht beeinflussen lassen, wenn man wirklich an diesen anhaltenden Trend glaubt.

 

Damit wünsche ich allen Lesern noch einen schönen Sonntag bei hoffentlich bestem Wetter!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Nachdem die US-Börsen nun geöffnet haben sind die geplanten Käufe und Verkäufe erfolgt. Aus dem wikifolio herausgefallen sind Symantec, Verisign, Adva Optical Network und QSC. Alle vier haben keinen direkten oder zu geringen Bezug zum Thema IoT. QSC bietet über die Tocherfirma Q-loud zwar eine IoT Plattform und Entwicklertools an - allerdings beträgt der Anteil am Gesamtgewinn lediglich 3% und die anderen Geschäftsfelder birken natürlich auch gewisse Risiken, die nicht in dieses wikifolio reinspielen sollten. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.