SR wisdom capital spekulativ

Sebastian Reese

Performance

  • +39,9 %
    seit 27.08.2012
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Wisdom Capital - professionelles Trading.

Der Fokus dieses wikifolios richtet sich primär auf den europäischen und nordamerikanschen Aktienmarkt.

Folgende Handelsansätze werden dabei verfolgt:

1. Nachrichtenlage
2. Charttechnik (wie z.B. Ausbrüche, Trendverläufe, Momentum, Boden- und Topbildungen)
3. Antizyklisches Handeln nach größeren Bewegungen
4. Fundamentale Bewertungen
5. Sondersituationen

Die o.g. Punkte können einzeln oder auch in Kombination ausschlaggebend für eine Investmententscheidung sein.

Je nach Handelsansatz, kann es sich bei den einzelnen Geschäften um schnelle Daytrades handeln, welche nach einer Haltedauer von wenigen Minuten / Stunden, noch am gleichen Tag geschlossen werden.
Bei Swingtrades kann die Haltedauer zwischen wenigen Tagen bis hin zu einigen Wochen oder Monaten variieren.

Dem Investor bietet sich somit die Möglichkeit, von den Handelsentscheidungen eines professionellen Traders zu profitieren.


Risikohinweis / Disclaimer:
Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.
Wertpapiere, allen voran Aktien Nebenwerte und Derivate, können einer hohen Volatilität unterliegen.
Diese kann in einzelnen Fällen zu erheblichen Verlusten führen.
Eine Haftung für entstandene Vermögensverluste besteht nicht.

Ergänzend weise ich daraufhin, dass ich persönlich Positionen in den jeweiligen Gattungen halten und auch jederzeit auflösen kann. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00220711
Erstellungsdatum
27.08.2012
Indexstand
High Watermark
139,7

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Sebastian Reese
Mitglied seit 27.08.2012
Nach einer erfolgreichen Bankausbildung, einem Praktikum in den Bereichen Wertpapierhandel- Wertpapierdienstleistungen bei HSBC Trinkaus und anschließendem Gastspiel als Juniorhändler im Eigenhandel bei Lang & Schwarz in Düsseldorf, entschloß ich mich 2004, eigenständiger Vollzeittrader zu werden. Nach kurzer Zeit fand ich immer mehr zu meiner Strategie und verfolge diese seit nunmehr 14 Jahren erfolgreich. Mein Schwerpunkt liegt im Handel mit Aktien, wobei ich aber auch Futures oder Derivate trade. Mein wikifolio Traderinterview ist unter folgendem Link zu finden: https://www.wikifolio.com/de/at/blog/traderstalk-sebastianreese Interviews mit Börse Stuttgart TV: https://www.youtube.com/watch?v=cQ27WESAEvs https://www.youtube.com/watch?v=19QCDXJiJkg&index=4&list=PLZrLHDRMllaDADfG28hfD7FtaMnrq6qwH Risikohinweis / Disclaimer: Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Wertpapiere, allen voran Aktien Nebenwerte und Derivate, können einer hohen Volatilität unterliegen. Diese kann in einzelnen Fällen zu erheblichen Verlusten führen. Eine Haftung für entstandene Vermögensverluste besteht nicht. Ergänzend weise ich daraufhin, dass ich persönlich Positionen in den jeweiligen Gattungen halten und auch jederzeit auflösen kann.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu FREENET AG NA O.N.

Der Markt legt nach der kleinen Rallye den Rückwärtsgang ein.

Raus mit Minigewinn und warten.

mehr anzeigen

Kommentar zu FREENET AG NA O.N.

Rückkauf Freenet.

Die Aktie notiert wieder schwächer.

An meiner Einschätzung von vor einigen Tagen hat sich nichts geändert.

mehr anzeigen

Kommentar zu FREENET AG NA O.N.

Verkauf Freenet.

Stelle mich unten wieder an.

mehr anzeigen

Kommentar zu FREENET AG NA O.N.

Kauf einer ersten Position Freenet aus folgenden Gründen.

1. Aktuell rund 10% Dividendenrendite

2. Flossbach stockt weiter auf. Soeben wurde die Überschreitung von 15% gemeldet.

3. Die Aktie zeigte sich heute in einem schwachen Umfeld sehr robust.

4. Spekulation auf den Verkauf der Sunrise Beteiligung.

Kann mir vorstellen, hier einige Zeit zu halten und die Position weiter aufzustocken.

Noch ein Wort zum Gesamtmarkt.

Heute muss die Apple Gewinnwarnung als Grund für die Schwäche herhalten.

Fakt ist, dass sich das globale Wachstum schon seit Monaten eingetrübt hat. Im vergangenen Jahr gab es hier bereits durch die Bank einige Anzeichen (Abverkäufe, Gewinnwarnungen). Ob es nun aber direkt so schlimm kommen wird, wie von den großen Pessimisten vorhergesagt?

Das Sentiment ist gefühlt am Tiefpunkt. Am Ende wird der Markt es zeigen und wie immer Recht haben.

 

 

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.