Aktien & ETF-Werte USA/Europa

Andreas Abe

Performance

  • +17,9 %
    seit 18.01.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Es wird angestrebt, im Anlageuniversum der nordamerikanischen und europäischen Indizes gezielt nach Outperformern zu suchen. Diese sollen mit Hilfe mehrerer (ca. drei) technischer Indikatoren analysiert werden: Der gleitende Durchschnitt (40/10/3-Wochen-Linien), der RSI (14 Wochen) und der Parabolic SAR kombiniert mit dem DMS. Wenn mindestens zwei der drei Systeme ein Kaufsignal generieren, soll die betreffende Aktie in der Regel gekauft werden. Beim Verkauf soll neben den drei genannten technischen Indikatoren grundsätzlich auch die bis dahin erzielte Rendite entscheidend sein. Alle Charts der häuslichen Analyse plane ich logarithmisch in Balkenform auf Wochen-Basis darzustellen. Die Haltedauer einer Aktie soll in der Regel variabel sein und vom Marktumfeld bestimmt werden. In Phasen der Seitwärtsbewegung führender Indizes wie Dow Jones, S&P 500 oder DAX kann in Cash umgeschichtet werden. Bei langfristig und deutlich fallenden Märkten kann mit Hilfe von Short-ETF's versucht werden, eine Rendite zu erzielen.
Zusammenfassung: Es wird grundsätzlich versucht, trendstarke amerikanische und europäische Aktien mittels technischer Analyse zu selektieren und sie während ihres Aufwärtstrends zu halten. Dabei soll in der Regel in einen Branchenmix investiert werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF003A2FB4
Erstellungsdatum
18.01.2015
Indexstand
High Watermark
120,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Andreas Abe
Mitglied seit 18.01.2015

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Der Handel heute war geprägt von Kaufpanik in Amerika. Insbesonders der Nasdaq 100 verzeichnete starke Zuwächse. Das schlägt sich auch in einem deutlichen Plus im Wikifolio nieder. Hoffen wir, dass der positive Trend noch längere Zeit anhält. Deutsche Aktien konnten wenig profitieren mit Ausnahme der Finanzdienstleister.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die Position Match Group wurde aufgelöst. Es bahnt sich ein Doppeltop an, kurzfristig sollten die Kurse nach Süden laufen. Das frei gewordene Geld wurde zu gleichen Teilen zum Austocken der Positionen Paragon, Nvidia und Delivery Hero verwendet.

mehr anzeigen

Kommentar zu WIRECARD AG

Die schlechten Nachrichten um Wirecard reißen nicht ab. Als Privatanleger hat man leider keine Möglichkeit, den Wahrheitsgehalt der Anschuldigungen zu prüfen. In der Vergangenheit gab es schon zwei ähnlich heftige Abstürze durch Nachrichten, die sich als falsch herausgestellt haben. Ist es auch diesmal so?

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Mit dem gegenwärtigen Portfolio fühle ich mich gut aufgestellt. Was mit Wirecard weiterhin passiert, bleibt abzuwarten. Wichtig ist, dass die US-Märkte weiter gut performen.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.