Batterien für E-Autos etc.

Performance

  • -21,6 %
    seit 29.06.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Dem Batterie-Auto gehört die nähere Zukunft, obwohl die Sozial- und Umweltbilanz dieser Technologie noch nicht ganz stimmt. Der Abbau der Rohstoffe Kobalt und Lithium ist problematisch, das anschließende Recycling ebenso. Wenn die Batterien mit konventionellem Strom produziert und geladen werden, sieht es in puncto CO2 schlecht aus. Doch das sind lösbare Probleme, zumal Zink-Nickel-Batterien als bessere Alternative in Entwicklung sind. Und für die Städte sind E-Autos wegen der Nullemission vor Ort auf jeden Fall ein Gewinn.

Das Wikifolio wird sich auf Firmen konzentrieren, die sich schwerpunktmäßig mit Batterien und damit zusammenhängenden Aspekten beschäftigen. Autohersteller, die Batterien nicht selbst produzieren, gelangen nicht ins Portfolio. Die Aktien sollen in der Regel langfristig gehalten werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00BATTER
Erstellungsdatum
29.06.2018
Indexstand
High Watermark
89,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 07.10.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu TECHNOTRANS SE NA O.N.

Am Samstag war es nicht möglich, einen Stoppkurs zu setzen (Fehlermeldung). Ich habe nun die Aktie sofort verkauft.

mehr anzeigen

Kommentar zu TECHNOTRANS SE NA O.N.

Meldung vom 25.7.2019: "Halbjahreszahlen von technotrans liegen unter den Erwartungen - Jahresziele werden aber bestätigt. ... Der Vorstand blickt daher optimistisch in die zweite Jahreshälfte, da ein hoher Auftragsbestand in den Produktionswerken der gwk und der Reisner Cooling Solutions sowie laufende Projekte insbesondere im Umfeld der Elektromobilität und den weiteren Wachstumsmärkten darauf hindeuten, dass es aus heutiger Sicht im weiteren Jahresverlauf zu einer besseren Geschäftsentwicklung sowohl im Umsatz als auch im Ergebnis kommen wird."

Das klingt recht vage. Ohnehin scheint die Batterietechnik nur einen kleinen Teil des Geschäfts auszumachen. Ich setze einen Stoppkurs.

mehr anzeigen

Kommentar zu VOLTABOX AG INHABER-AKTIEN O.N.

Laut Börse Online (Heft 28, S. 29) scheidet nach nur einem halben Jahr der Finanzvorstand aus. Das Unternehmen habe die aus dem Börsengang zugeflossenen Barmittel praktisch aufgebraucht. Mit finanziellen Turbulenzen sei zu rechnen. Ich habe daher die Papiere (limitiert zu 12,45 €) zum Verkauf angeboten.

mehr anzeigen

Kommentar zu AUMANN AG INH O.N.

Die Firma teilt das Los vieler Automobilzulieferer: Sie tut sich schwer, ohne dass Besserung in Sicht wäre. Ich verkaufe.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.