Blue Chips - die bessere Hälfte

Volker Bals

Performance

  • +15,2 %
    seit 15.07.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Investiert werden soll in deutsche, europäische und US-amerikanische Blue Chips. Damit soll eine gewisse Solidität und Bonität gewährleistet sein. Gekauft werden soll nur in meiner Meinung nach charttechnisch günstig bewertetem Umfeld (z. B. 200-Tage-Linie der entsprechenden Indizes steigend) bei Generierung charttechnischer Kaufsignale eines Wertes. Positionen mit unterdurchschnittlicher Entwicklung sollen regelmäßig aufgelöst werden zugunsten von Werten, bei welchen neue Kaufsignale generiert werden, ganz nach dem Motto: "Gewinne laufen lassen, Verluste begrenzen". So sind sowohl kurzfristige als auch mittel- und langfristige Haltedauern möglich. Bei charttechnisch negativ bewertetem Umfeld (z. B. 200-Tage-Linie der entsprechenden Indizes fallend) sollen allenfalls bestehende Positionen abgebaut und keine neuen Investitionen in Aktien getätigt werden, der Cash-Anteil kann in solchen Phasen bis zu 100% betragen. Auch so sollen Verluste grundsätzlich begrenzt werden. Bei länger dauernden Abwärtsphasen der Aktienmärkte kann in Geldmarkt- und/oder Rentenfonds investiert werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00BCHT48
Erstellungsdatum
15.07.2014
Indexstand
High Watermark
114,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Volker Bals
Mitglied seit 09.07.2014
Schon sehr früh habe ich gemerkt, daß Sparbücher nicht alles sein können. Die Banken mögen es mir nachsehen; ich wurde mir selbst nach und nach mein bester und verläßlichster Berater. Fasziniert hat mich immer schon die Mathematik, insbesondere die Stochastik (Wahrscheinlichkeitsrechnung). So betrachte ich mittlerweile sowohl die Märkte insgesamt als auch einzelne Werte ausschließlich aus charttechnischer Sicht. Selbstdisziplin und Risikobewußtsein werden großgeschrieben! Nur so lassen sich immer vorhandene Risiken minimieren. Gute Erfahrungen habe ich mit dem Motto gemacht: "Gewinne laufen lassen, Verluste begrenzen!" Als Freiberufler beobachte und handle ich täglich.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse

Kommentare im wikifolio

Noch keine Kommentare vorhanden