Dividenden aus aller Welt

Florian Roth

Performance

  • +0,6 %
    seit 15.06.2019
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Mein Ziel ist, bei möglichst geringer Volatilität eine Dividendenrendite von ca. 5% zu erzielen.
Dazu investiere ich ca. 70% des Kapitals in Aktien von Unternehmen aus allen Teilen der Welt, von denen ich mir aufgrund der Fundamentaldaten und der Gesamtmarktanalyse ein ausgewogenes Verhältnis zwischen möglichst hoher Dividendenrendite und möglichst geringem Risiko erhoffe.
Die verbleibenden ca. 30% des Kapitals investiere ich zur Diversifizierung und Stabilisierung in einen ausschüttenden ETF auf den MSCI World Index.
Mein Anlagehorizont ist langfristig - verkauft wird daher nur in Ausnahmefällen, falls ein Unternehmen mir strategisch nicht mehr sinnvoll erscheint. Zukäufe tätige ich hauptsächlich aus den erzielten Dividenden.
Dividenden werden nur berücksichtigt, wenn diese im Wikifolio anfallen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00DIVAAW
Erstellungsdatum
15.06.2019
Indexstand
High Watermark
101,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Florian Roth
Mitglied seit 15.06.2019

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Ich habe heute die Emission beantragt. Wenn alles wie geplant läuft, ist das Wikifolio in einigen Wochen handelbar.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Juhuu, die erste Dividendenzahlung ist da: für RED Electrica wurde eine Dividende von EUR 568,00 ausgeschüttet, die dem Cashbestand meines Portfolios gutgeschrieben wurde. Damit ist derzeit ein Cashbestand von EUR 8406,81 vorhanden. Da ich gerade erst Zukäufe getätigt habe, halte ich den Barbestand im Moment und warte mit dem nächsten Zukauf, bis noch weitere Dividenden dazugekommen sind.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Ich habe eine Umstrukturierung vorgenommen: Die in den USA registrierten Wertpapiere von Cardinal Health, Gazprom (ja, die Aktie ist tatsächlich in den USA registriert!), Mercury General und Realty Income wurden verkauft, da Wikifolio bzw. Lang&Schwarz die Dividenden aus US-Aktien vorerst nicht weiterreicht. Daher macht es für meine dividendenorientierte Strategie keinen Sinn, auf dieser Plattform US-Aktien im Depot zu halten.

Als Neuzugänge habe ich dafür AXA, Canadian Imperial Bank of Commerce, Eaton sowie Power Financial Corporation in das Depot aufgenommen. Diese Titel sind nicht in den USA registriert und unterliegen damit nicht den o. g. Einschränkungen, so dass ich mir von ihnen einen positiven Beitrag zu meiner Strategie erhoffe.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.