Levermann Deutschland 50/50

Diplomat

Performance

  • +0,9 %
    seit 10.04.2017
  • -3,7 %
    1 Jahr
  • +0,2 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -27,1 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,34×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Die Aktienauswahl erfolgt nach der Levermann Methode, d.h. folgende Kennzahlen fließen in die Entscheidungsfindung:

1. Return on Equity (RoE) = Eigenkapitalrendite
2. EBIT-Marge (EBIT = Gewinne vor Steuern und Zinsen)
3. Eigenkapitalquote
4. KGV 5 Jahre
5. KGV aktuell
6. Analystenmeinungen
7. Relative Reaktion auf die Quartalszahlen
8. Gewinnrevisionen
9. Kurs heute gegenüber 6 Monate
10. Kurs heute gegenüber 12 Monate
11. Kursmomentum
12. Dreimonatsreversel
13. Aktuelles Gewinnwachstum

Das Portfolio soll maximal 16 Aktien enthalten, wobei davon 50% aus dem Small/Mid-Cap und 50% aus dem Large-Cap kommen soll.

Hintergrund dieser Idee: Renditestärke der Small/Mid-Caps nutzen, aber durch 50% Large-Caps das Tail-Risiko in "schlechten Zeiten" zu senken.

Einmal wöchentlich erfolgt eine Überprüfung des Portfolios, ob Werte unter die Mindespunktzahl (4 Punkte) gefallen sind (Verkaufssignal) oder eine "kaufenswerte" Punktzahl (S/M Cap >= 7 und L Cap>=5) erreicht haben.
mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WF00EK2911
Erstellungsdatum
10.04.2017
Indexstand
High Watermark
105,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Ender Köse
Mitglied seit 17.01.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse