GEOPOLITICAL BIZ OUTGROW

Markus Miller

Performance

  • +231,8 %
    seit 03.08.2012
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Die Umsetzung der Outgrow-Investitions-Strategie soll rein durch gezielte Investitionen in ausgesuchte Aktien von Unternehmen mit einem von mir erwarteten großen Innovations- und nachhaltigen Wachstumspotential erfolgen. Grundlage meiner Aktienauswahl soll dabei die Beachtung des strategischen "Outgrowing“ Ansatzes, der von den Autoren Fink und Wamser in Ihrem Buch "Outgrowing: Wachsen mit den Ressourcen starker Partner" fundiert beschrieben ist. Darauf aufbauend erfolgt die Aktienauswahl basierend auf Zukunftstrends aus den Bereichen Internet, Social Media, Kommunikation, Soft- und Hardware.

Eine Indexanpassung ebenso wie ein Rebalancing soll jeweils zum 30.06. und 31.12. eines jeden Jahres vorgenommen werden, oder bei Handlungsbedarf aufgrund von Markt- oder Unternehmensentwicklungen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00GEOBIZ
Erstellungsdatum
03.08.2012
Indexstand
High Watermark
339,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Markus Miller
Mitglied seit 03.08.2012

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Verkauf der Fintech Group mit Gewinn. Verkauf von Zeal Network mit Verlust. Zeal Network verfolgt zwar ein hochinteressantes Geschäftsmodell, aber sowohl fortlaufende Preisrisiken (bei einem auszuzahlenden Lottogewinn) als auch erhebliche Rechts- und Steuerrisiken veranlassen mich jetzt zum Verkauf. Neuaufnahme GoldMoney, einer attrkativ bewerteten Aktie die stark im Kurs gefallen ist aus Kanada mit - aus meiner Sicht - hervorragenden Wachstumschancen auf Basis des bestehenden und zuletzt stark ausgebauten Geschäftsmodells. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Verkauf Ingenico, da sich hier die Kursentwicklung in Relation zu den anderen FinTech-Aktien im Wikifolio enttäuschend war. Dafür Aufnahme einer Aktie die schon mehrfach im Wikifolio war, aufgrund der derzeit attraktiven Bewertung und dem Kursrückgang. Die Holidacheck Group hat vor kurzem grundsolide Zahlen präsentiert, so dass hier ebenso wie bei Twitter aus meiner Sicht großes Potential liegt. Deswegen werden beide Positionen beibehalten. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Straffung der aktuellen Positionierung zum Halbjahr 2016 mit 2 Verkäufen und 2 Nachkäufen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Verkauf Rocket Internet. Umschichtung der frei werdenden Mittel in Twitter und Tomorrow Focus mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.