Gewinner-Verlierer

Frank Wachenbrunner
  • +7,3 %
    seit 12.08.2019
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

In diesem Depot vermischen sich Gewinner und Verlierer der Börse. Gewinner sind die Firmen, die seit Jahren gute bis sehr gute Zahlen liefern und sich bewährt haben. Ihre Produkte oder Dienstleistungen sind bekannt und stellen schon deshalb ein Statement dar. Sie sind kaum zu übertreffen oder zu kopieren.
Verlierer sind die Firmen, deren Kurs aus unterschiedlichen Gründen von der Börse abgestraft wurden. Die ausgewählten Firmen können aber das Potenzial aufweisen, sich wieder zu erholen und eine neue Fahrt nach oben zu starten. Ihre derzeitige Underperformance muss keine Einbahnstraße bleiben.

Durch die derzeitigen Verlierer an der Börse sollen Chancen für einen zukünftigen Aufstieg genutzt werden. Gleichzeitig können die Gewinner an der Börse das Depot vor allzu heftigen Abstürzen bewahren. Beide, Gewinner und Verlierer, bieten die Chance, zu beweisen, dass noch viel mehr in ihnen steckt, als bisher zu Tage getreten ist.

Das Depot wird mit ausgewählten Aktien bestückt. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00GEWVER
Erstellungsdatum
12.08.2019
Indexstand
High Watermark
106,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Frank Wachenbrunner
Mitglied seit 07.07.2019

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu BAYRISCHE MOTOREN WERKE AG VORZUGSAKTIEN

Die Bayern um BMW konnten heute wieder stark zulegen. Dies liegt zu einem an dem nun deutlichen Wahlergebnis in England und damit einem wirklichen Termin für den Ausstieg aus der EU. Zum anderen machen die Bayern weiterhin Druck bei der Entwicklung von alternativen Antrieben. Und - ganz nebenbei - auch die Verkaufszahlen können sich sehen lassen.

mehr anzeigen

Kommentar zu TENCENT HLDG. LTD

Das Pendant zu Facebook, nämlich TENCENT machte in diesem Jahr alles richtig. Trotz der wirtschaftlichen Auseinandersetzungen mit Amerika investieren die Chinesen fleißig weiter in ihr Geschäft. Vor allem der Bereich des digitalen Spielesektors will TENCENT seine Investitionen verstärkt ausbauen. Es spricht also auch in der Zukunft (kommendes Jahr 2020) nichts gegen die Aktien von TENCENT.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Wir können es für´s erste einmal laufen lassen. Unserer Meinung nach hat sich (nach einigen Verkäufen und Zukäufen) das Portfolio so weit stabilisiert, dass alle Positionen eine passende Einheit bilden. Sollte die Situation eintreten, dass der Markt (warum auch immer) kurzfristig einbricht, halten wir noch 23,6 % Cash vor.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Wir haben unser Wort gehalten! In einem unserer ersten Kommentare haben wir die Strategie hinter unserer Auswahl beschrieben. Die GEWINNER sollen weiterhin regelmäßig Gewinne einfahren. Die VERLIERER hatten und haben das Potenzial, aus Verlierern Gewinner zu werden. Und jetzt, gerade einmal nach ungefähr vier Monaten, hat sich unser Weg realisiert. Auch unsere augenscheinlichen Verlierer sind zu Gewinnern (es grünt so grün) geworden. Nur XILINX schwächelt noch etwas, aber auch das wird sich bald ändern.

Wir danken unseren bisherigen drei potenziellen Investoren für ihr Vertrauen. Und wir versprechen, dass wir auch weiterhin unser Depot so führen, dass das Grün immer heller werden wird.

Wir wünschen euch allen einen schönen Nikolaustag!

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.