Weltkugel International

Giorgio Blum

Performance

  • +9,7 %
    seit 27.11.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Das Weltkugel International Musterportfolio soll sich in der Regel auf drei spezifische Anlagestrategie-Ansätze konzentrieren:

1. Opportunistisch: jeweils zu Beginn eines Börsenjahres sollen die Listen der sogenannten weltweiten Übernahmekandidaten (öffentlich) erstellt werden.
2. Langfristige Allokation: hier sollen grundsätzlich die globalen dividendenstärksten Unternehmen und Valuetitel mit aus meiner Sicht soliden Bilanzen ermittelt werden .
3. In einem letzten Schritt soll die Risikodiversifikation bzw. die Positionen in der Regel „nahe“ am Risiko des MSCI World Index (USD) angegliedert werden.

Angedachtes Anlageuniversum: liquide handelbare Titel, sollen mehrheitlich in einem Sektor oder Branche zu den Global Leaders gehören. Dividendenstarke Unternehmen und vereinzelte Übernahmekandidaten auch im kleineren Segment sollen grundsätzlich ebenso berücksichtigt werden, wie substanzstarke internationale Value und Wachstumstitel. Neben Aktien können prinzipiell auch sämtliche ETFs und Fonds gehandelt werden.

Titelselektion und Käufe sowie Verkäufe sollen in der Regel einem strukturierten Selektions- bzw. Anlageprozess (Bottom Up) unterliegen und sollen grundsätzlich immer durch Empfehlungen von externen Forschungs- und Finanz- und Bankhäusern abgedeckt werden.

Die Haltedauer der einzelnen Positionen soll grundsätzlich vom Erreichen der Zielpreise von Unternehmensaktien abhängen. Erfahrungsgemäss sollte die durchschnittliche Haltedauer im Musterdepot in der Regel zwischen drei Monaten und drei Jahren liegen.

mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00GLOBUS
Erstellungsdatum
27.11.2015
Indexstand
High Watermark
114,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Giorgio Blum
Mitglied seit 27.11.2015

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Das Depot Weltkugel besteht eigentlich schon seit Juni 2012 (MIM Portfolio), wurde aber erst später auf Wikifolio aufgesetzt. Sämtliche vorangegangenen Trades sind auch auf Twitter (Markets in Motion) abrufbar (wenn auch mit viel Arbeit). Viel Spass beim durchgehen. Das Depot Weltkugel ist kein Trading Portfolio sondern eine langfristige Anlagestrategie in Global Leaders und Shapers. Chinesische Unternehmen werden demnächst ebenfalls berücksichtigt werden, sobald die Liquidität für Käufe und Verkäufe stimmt, selbstverständlich werden auch dann vorerst keine Einzeltitel gekauft werden sondern ETF's. Liebe Grüsse / Die Redaktion mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Während Trump die Märkte weiter aufwühlt und aufwühlen wird, gibt es dennoch viele Anlageopportunitäten auf dieser Welt. Zugegeben, das Umfeld war auch schon freundlicher und die Schuldenlast bei Konsumenten, Tradern und vor allem Staaten ist zweifelsohne bedrohlich. Andererseits geht es zumindest zumindest in den USA und Europa ökonomisch gesprochen noch einigermassen gut, das heisst, es ist definitiv noch Luft nach oben. Sollten sämtliche Notenbanken die Normalisierung einleiten, dann wird es kritisch, dies ist noch nicht der Fall und auch die USA hat noch nicht wirklich (nicht substantiel) mit der Normalisierung bzw. Bilanzverkürzung der FED / Notenbank begonnen. Steigende Zinsen sind ein grosses Risiko, dann, wenn Umschichtungen aus Aktien in Bonds stattfinden. Die letzten Trades, Kauf von ABInbev und General Electric basieren auf deren nun doch attraktiven Bewertung und ATOS ist nebst SAP eine der wenigen grossen IT Konzerne in Europa. Atos ist vor allem im Softwarebereiche und Security zuhause. Hier könnte man durchaus auch Puts schreiben (verkaufen; nur für erfahrene Anleger geeignet). mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die Handelsumsätze an den Weltbörsen während des US Flashcrashes anfangs Februar waren zu gering und auch die Goldpreisentwicklung (positiv), als das man von einer Trendumkehr bzw. einem Beginn eines Bärenmarktes sprechen kann. Zumindest vorerst. Steigende Zinsen sind auf jeden Fall gefährlich, eine eher defensivere Ausrichtung macht heute Sinn. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Weihnachtsrallye scheint mit weniger Teilnehmer nun doch noch stattzufinden. Wir machen zur Zeit unsere Listen für die Kandidaten für 2016, Übernahme- und Dividendenkandidaten. Erste Trades werden jedoch nicht vor KW2 in 2016 exekutiert werden. Frohe Festtage mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.