continued growth Aktien

Performance

  • -3,1 %
    seit 05.02.2016
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

In dem Portfolio werden hauptsächlich Europäische Aktien mit besonderem Schwerpunkt Deutschland gehandelt. Pennystocks werden bei dieser Strategie nicht gekauft. Zur Diverifizierung/Absicherung können ETFs als long oder short Positionen beigemischt werden.

Als Auswahlkriterium dienen Funtamentale Kennzahlen wie KGV und Dividendenrendite. Die Abschließende Entscheidung wird meist auf Grund der Charttechnik gemäß dem Motto "The Trend ist your Friend" getroffen.

Die durchschnittliche Haltedauer der Aktien wird mehrer Wochen sein. Es erfolgt kein Daytrading.

Besonderes Augenmerk soll auf das Moneymanagemnet gelegt werden. Da in der Liquidität der Erfolg liegt, wird mindestens eine Cashquote von 10%-20% gehalten.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00HORN80
Erstellungsdatum
05.02.2016
Indexstand
High Watermark
110,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 05.02.2016

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu K+S AG

Der Kalimarkt ist derzeit in einer schlechten Verfassung. Mitbewerber mussten bereits einige Minen vorübergehend stilllegen. In einem Interview hat der Vorstandssprecher die Jahresziele bestätigt. Bei einer erwarteten Dividende von 1,10 EUR würde dies eine Dividendenrendite von ca. 6% betragen. Wir erwarten, dass die Ziele erreicht werden und hoffen auf eine Trendwende. Zielkurs ist 27,00 EUR. Das Negativszenario wäre ein Abverkauf durch schlechte Nachrichten und ein Rauswurf aus dem Dax. Wir legen den Stopp bei 17,00 EUR. Gesamtmarkt: Der Dax konnte in den letzten Tagen weitere Kursgewinne machen. Heute erfolgte ein kleiner Abverkauf. Die 9.379 Punktemarke konnte gehalten werden. Wir gehen von Gewinnmitnahmen aus und erwarten ein eine Fortsetzung der Ausbildung der Bodenformation. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der Dax ist heute mit über 2% im Plus. Außer die Commerzbank hat jedes Papier heute an Wert gewonnen. Der Kursverlust bei der Commerzbank ist nachvollziebar nach fast 30% Kursgewinn in 2 Tagen. mehr anzeigen

Kommentar zu COMMERZBANK AG

Die Commerzbank hat heute Zahlen gemeldet. Sie hat einen Milliardengewinn vermeldet und stellt eine Dividendenauschüttung von 0,20 EUR in aussieht. Dies wäre nach derzeitigem Kurs eine Dividendenrendite von 2,8%. Anders als die Deutsche Bank scheint es so, als hätte die Commerzbank ihre Hausaufgaben gemacht. Die Commerzbank befindet sich bereits seit Monaten im Abwährsttrend, daher liegt unser Stopp bei 5,00 EUR. Unser Zielkurs liegt bei 12,00 EUR. (Hoch der letzten 3 Jahre war 14,00 EUR/Analysten rechnen mit Kursen über 10,00 EUR) mehr anzeigen

Kommentar zu R.DUTCH SHELL B

Royal Dutch hat eine gute Dividendenrendite. Zwar befindet sich die Aktie im Abwährtstrend. Sie versucht bei 18,00 EUR einen Boden auszubilden. Das Allzeittief liegt bei ca. 16,00 EUR, daher wird der Stopp auf 15,00 EUR vorgemerkt. Ziel ist 25,00 EUR. Da der Ölpreis bei 30 EUR ggf. auch einen Boden gefunden hat. Gestern die Öllagerbestände gesunken sind, sollte das Tief beim Ölpreis erreicht sein. Unser Investment könnte daher aufgehen. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.