Indizes handeln und investieren

TradeJo
  • +1,8 %
    seit 10.01.2020
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Meine Daytrading Idee wird in diesem wikifolio abgebildet.
Es soll der Verlauf von Deutschen und US Amerikanischen Aktienindizes anhand von Charttechnik analysiert und dann anhand von Hebelzertifikaten und ETFs gehandelt werden. Es ist beabsichtigt, hier bevorzugt die Long Richtung zu handeln, in bärischen Marktphasen ist aber auch der Einsatz von Short Produkten möglich.
Die Haltedauer der meisten Positionen ist kurz- bis mittelfristig geplant, d.h. in der Regel Minuten bis Stunden. Ein Teil des wikifolios kann auch längerfristig in ETFs investiert werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00IDXDTR
Erstellungsdatum
10.01.2020
Indexstand
High Watermark
109,7

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Jörg Ahrens
Mitglied seit 08.10.2015

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Nachdem ich ein paar Rückschläge eingesteckt habe, ging der Long Trade heute auf. 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Gute Neuigkeiten, die falsch gebuchten Trades wurden rückabgewickelt. Des Weiteren haben heute wieder einen antizyklische Long Trade gemacht, da ich bei 11200 eine Unterstützung gesehen habe. Somit hat sich das Wikifolio ganz gut erhohlt.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Bin beim Quote Verkauf wieder falsch quotiert worden. Statt +1% ist ein Minus eingebucht worden. Ich habe mich bei Wikifolio gemeldet und um Aufklärung gebeten. Gerne können Sie bei UBS die korrekten Kurse zum Verkaufszeitpunkt überprüfen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Ich bin wie angekündigt tiefer eingestiegen, hab aber nicht lange genug durchgehalten. Statt 30 Punkten im Dax und 50 im Dow wären hier auch mehrere hundert Punkte Erholung drin gewesen, das hätte den Verlust von gestern locker wieder ausgeglichen. Aber manchmal ist ja bekanntlich der Spatz in der Hand besser als die Taube auf dem Dach.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.