Tradingchancen deutsche Aktien

Joachim Köngeter

Performance

  • +54,7 %
    seit 13.10.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Es sollen überwiegend deutsche Standard- und Nebenwerte gehandelt werden.
Um die Flexibilität zu erhöhen bzw. auch auf der Shortseite agieren zu können,
ist außerdem die Anlage in ETFs möglich.
Anlageentscheidungen sollen meist aufgrund von charttechnischen Konstellationen getroffen werden,
die eine kurzfristige Bewegung erwarten lassen.
Der Begriff "Swing-Trading" kann durchaus dafür verwendet werden.
In der Regel soll der übergeordnete Trend gehandelt werden, jedoch kann
-insbesondere bei Übertreibungen-
auch gegen den Trend gehandelt werden.

Die Aktien sollen zwischen einem und mehreren Tagen gehalten werden, in Ausnahmefällen auch mehrere Wochen.

Verluste sollen möglichst klein gehalten werden.

mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00JO1962
Erstellungsdatum
13.10.2014
Indexstand
High Watermark
169,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Joachim Köngeter
Mitglied seit 13.10.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Eine alte Börsenregel besagt: "politische Börsen haben kurze Beine". Jedoch werden in den letzten Monaten die Börsen derart durch politische Enscheidungen bzw. Nicht-Entscheidungen, Verzögerungen, Drohungen, Tweets usw. beeinflusst und kurzfristig hin- und hergebeutelt, dass langfristiges, aber auch kurzfristiges Anlegen an der Börse sehr schwierig geworden ist. Sich an Charts - die ja die Entwicklung einer Aktie abbilden - zu orientieren fällt zunehmend schwerer, da die politische Einflussnahme mit jeder Entscheidung die charttechnische Entwicklung einer Aktie immer wieder unterbricht und eine Trendausbildung daher schwerer erkennen lässt. Der Brexit und die Handelsstreitigkeiten zwischen den USA und China sind 2 besonders wichtige Themen, die uns schon länger als 1 Jahr beschäftigen. Weiterhin fällt auf, dass sich zunehmend Hedgefonds am deutschen Aktienmarkt engagieren und mit dem Shorten (Leerverkaufen) von Aktien auf fallende Kurse spekulieren, um damit Geld zu verdienen. Dabei sind es oft mehrere Hedgefonds, die gemeinsam dieses Ziel verfolgen und so auch einen enormen Einfluß auf den Aktienkurs ausüben. Zudem reagieren die Aktionäre verschreckt auf eine solche Mitteilung, daß ein Hedgefond mit dem Shorten eines Unternehmens begonnen hat. Solche Mitteilungen werden dann auch gerne mit militaristischen Superlativen gespickt, um die gewünschte Wirkung zu erzielen - dass viele Anleger die Aktien verkaufen oder es den Hedgefonds nachmachen und ebenfalls leerverkaufen. So kann ein Aktienkurs innerhalb nur weniger Stunden zweistellige Prozente verlieren. Auch unser wikifolio wurde in letzter Zeit mit Evotec und Corestate Capital Opfer dieser massiven Hedgefond-Leerverkäufen. Während ich dies schreibe, wird über den Brexit abgestimmt und damit wahrscheinlich auch über den Börsenbeginn am Montag. Weiterhin im Blickpunkt der Börsen steht nächste Woche die Berichtssaison der Unternehmen in den USA.  Ich bedanke mich für Ihre Geduld und Ihr Vertrauen und wünsche ein schönes Wochenende/Jo

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Centrotech wurde wieder verkauft. Die heutige Kursentwicklung kann nicht überzeugen. Ein Schlusskurs nahe Tagestief und Gerüchte über eine mögliche Gewinnwarnung lassen mich von der Aktie Abstand nehmen. Durch die Nachrichten rund um den Brexit wird der DAX ziemlich hin und her gebeutelt. Das wikifolio verliert ca. 0,1 % gegenüber dem Vortag. Schönen Abend/Jo

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Nachdem die Aktie von Corestate Capital seit Anfang September in einen stabilen Aufwärtstrend überging und die Aktie auf ein Halbjahreshoch hievte, kam es heute zu einem massiven Kurseinbruch von bis zu 30 %. Grund hierfür war, daß ein Hedgefond eine Netto-Leerverkaufsposition in Höhe von 0,50% eröffnet hat. Da dieser bisher relativ erfolgreich agierte, war die Reaktion vermutlich so heftig. Da wir diese Position in den letzten Tagen in steigende Kurse hinein in etwa zur Hälfte verkaufen konnten, war die Auswirkung im wikifolio nicht ganz so drastisch. Dennoch verliert das wikifolio heute um die 1 % . Die Corestate-Aktie wurde aus Sicherheitsgründen auf einen Anteil von ca. 1,5 % reduziert. Auch bei Evotec wurden die Shortpositionen eines Hedgefonds leicht erhöht, so daß auch die Evotec-Aktie heute abgeben musste. Einige Aktien wurden heute neu aufgenommen. Die größte Position hierbei stellte die Aktie von Centrotec Sustainable AG dar, die einen schönen Aufwärtstrend ausbildet. Die Centrotec Sustainable AG ist eines der führenden Unternehmen im Bereich energieeffiziente Gebäudetechnik, was sich im Zuge der aktuellen Klimadiskussionen als lohnende Investition herausstellen könnte.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

In dieser Woche verlor der DAX ca. 3 %, während unser wikifolio ca. 0,5 % nachgeben musste. Ob am Freitag schon die Wende nach oben eingeleitet wurde, bleibt abzuwarten. Ein Teil des ETF-DAX-Shorts wurde bereits wieder verkauft. Der Anteil des Shorts mit Hebel 2 beträgt ca. 16 % des Gesamtportfolios, der Aktienanteil rund 58 %. Somit sind wir vorsichtig optimistisch unterwegs. Unsere größte Position, Evotec, konnte am Freitag nach guten Meldungen stark zulegen. Wie von mir erwartet, sorgt Evotec immer wieder für gute Meldungen. Neue Forschungsallianzen, weitere Meilensteinzahlungen, Akquisitionen und nicht zuletzt Aktien-Insiderkäufe des Vorstandchefs Lanthaler über knapp 400.000 € sorgten in den letzten Monaten für Aufmerksamkeit. Allein der Aktienkurs will nicht so richtig davon profitieren zu können. Ein Grund hierfür ist die nach wie vor hohe Quote von ca. 8,3% der Leerverkäufer in Form diverser Hedgefonds. Dies gilt auch für unsere drittgrößte Position "Corestate Capital", bei der die Shortquote sogar noch etwas höher ist. Die Kursziele der Analysten liegen hier zwischen 47 € und 68 €. Ich bedanke mich für Ihre Geduld und Ihr Vertrauen und wünsche ein schönes Wochenende/Jo

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.