Optimal DynamiX

Florain Ullrich

Performance

  • -2,9 %
    seit 02.06.2019
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Mit diesem Wikifolio soll versucht werden, die Chancen einer langfristig positiven Entwicklung der Märkte zu nutzen. Kurzfristige Spekulationsgewinne werden bei dieser Anlagestrategie nicht angestrebt, daher sind Hebelprodukte vom Anlageuniversum ausgeschlossen.

Es wird beabsichtigt, überwiegend in Aktien-Einzeltitel zu investieren. Dabei sollte hauptsächlich in Unternehmen investiert werden, die meiner Meinung nach über ein gutes Management verfügen, oder deren Geschäftsmodell ich als langfristig erfolgreich und robust erachte. Eine gute Dividendenpolitik ist dabei ebenso wichtig, aber nicht entscheidend. Eine geringe, oder fehlende Dividende sollte kein Ausschlusskriterium darstellen, wenn die langfristigen Perspektiven und Managementqualitäten stimmen.

Zu einem weiteren Anteil sollte prinzipiell auch in ETF's investiert werden, um die Diversifikation des Portfolios zu erhöhen und themenspezifische Geschäftsfelder gezielter und breiter abdecken zu können.

Darüberhinaus halte ich mir die Möglichkeit offen, mittels ETF's/ETC's auch in Rohstoffe zu investieren. Bonus-, Discount- und andere Anlagezertifikate sind in diesem Wikifolio ebenfalls zugelassen. Die Zertifikate müssen dabei nicht notwendigerweise auf steigende Kurse ausgerichtet sein.

Der Anlagehorizont für die in das Portfolio aufgenommenen Titel sollte in der Regel langfristig sein, wobei die Investitionsquote variabel ist und auch auf besondere Marktsituationen, oder Unternehmensnachrichten schnell reagiert werden könnte. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00LION01
Erstellungsdatum
02.06.2019
Indexstand
High Watermark
102,7

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Florain Ullrich
Mitglied seit 22.05.2016

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu ALLIANZ AG VNA O.N.

Allianz: Die Allianz überzeugte am Freitag mit einem starken Quartalsergebnis von 3.2 Mrd. EUR vor Steuern und übertraf damit die Analystenerwartungen. Man sehe sich auf Kurs und bestätige die Jahresprognose von 11.5 Mrd.  (+- 0.5Mrd.). Über ein weiteres Aktienrückkaufprogram möchte man erst Anfang 2020 nachdenken, falls man bis dahin keinen geeigneten Übernahmekandidat finde. Der letzte Rückkauf über 1.5 Mrd. EUR wurde in der vergangenen Woche abgeschlossen.

Leider konnte die Aktie von den guten Ergebnissen aufgrund der generellen negativen Marktstimmung nach dem Trumpschen Zollge(t)witter nicht profitieren und büßte am Ende des Tages bis zu 2% ein.

mehr anzeigen

Kommentar zu ING GROEP NV CVA EO -,24

ING GROEP: Die ING präsentierte heute solide Zahlen für das abgelaufene Quartal mit einem Reingewinn von 1,4 Mrd. EUR und konnte so trotz gestiegener Kosten für die Bekämpfung von Geldwäsche den Gewinn im Vergleich zum Vorquartal um 28,5 % steigern. Laut eigenen Angaben konnte ING im abgelaufenen Quartal 300.000 Neukunden dazugewinnen. Ergebnistreiber soll Insbesondere ein gutes Wachstum im Kreditgeschäft gewesen sein.

Zudem wurde eine Zwischendividende von 0,24 Cent/Aktie beschlossen. Die Aktie verlor dennoch im Tagesverlauf bis zu 4,5 %.

mehr anzeigen

Kommentar zu ROYAL DUTCH SHELL

Royal Dutch Shell: Die heute vorgelegten Quartalszahlen enttäuschten. Niedrigere Preise für Öl und Gas, dazu höhere Kosten sorgten für ein Gewinneinbruch um 34 % im Vergleich zum Vorquartal. Das Ergebnis lag unter den Analystenerwartungen, zumal BP Tage zuvor mit einem stabilen Ergebnis überraschen konnte.

Die Dividende von Shell bleibt jedoch stabil bei 0,47 US-Dollar pro Aktie, was bei einem aktuellen Kurs von 29,50 US-Dollar einer Rendite von ca. 6,4 % entspricht. Zudem wurde eine weitere Tranche in Höhe von 2.5 Mrd. US-Dollar für weitere Aktienrückkäufe in Q3 beschlossen. Shell sieht sich selbst auf Kurs und schaut optimistisch auf das Erreichen der Jahresziele. 

mehr anzeigen

Kommentar zu SIEMENS HEALTH.AG NA O.N.

Siemens Healthineers: Publizierte heute die langerwarteten Zahlen zum abgelaufenen Quartal und diese fielen besser aus, als erwartet. Der Wachstumskurs konnte fortgesetzt und der Ausblick auf das Geschäftsjahr 2019 bestätigt werden. Der Quartalsgewinn nach Steuern beläuft sich auf € 353m, welcher einem Ergebnis von 35 Cent pro Aktie (+22 % im Vgl. zu Q3 2018) entspricht. Wachstumstreiber waren hauptsächlich die Bildgebungssparte Imageing und der Bereich Advanced Therapies. Wie befürchtet, belastet die Diagnostic Sparte rund um die Atellica Solution Plattform die Profitabilität. Hier belasten gestiegene Anlaufkosten und negative Währungseffekte die Ergebnismarge. Insgesamt sind die Zahlen bei den Anlegern gut angekommen und die AKtie konnte einen Sprung von über fünf Prozent erzielen. Wir schauen optimistisch in die Zukunft.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.