In diesem wikifolio wird Blackstone Group gehandelt
Erfahren Sie mehr über die Handelsidee, verfolgen Sie jeden einzelnen Trade und investieren Sie - wenn Sie überzeugt sind - in das zugehörige wikifolio-Zertifikat.

Stockpicker und Cash

MS Finance Support GmbH

Performance

  • +36,7 %
    seit 05.03.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Das Anlagespektrum umfasst ausschließlich weltweite Aktien, ETF´s und Cash. Es ist angestrebt, dass in ca. 10 verschiedene Aktien oder ETF´s investiert wird. Die Einzeltitelauswahl soll aus einer Kombination aus Charttechnik und Marktsentiment erfolgen. Die Aktienquote soll über eine selbst entwickelte Risikomatrix festgelegt werden. Sobald Kursrisiken erkennbar sind soll konsequent die Aktienquote reduziert werden. Dies kann zu einer Cashquote von 100 % führen. Die Haltedauer kann in Einzelfällen sehr kurz sein, kann aber auch mittel- bis längerfristig sein. Es ist beabsichtigt bestehende Positionen laufend zu überprüfen, genauso wie die Gesamteinschätzung der Aktienmärkte. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00MSF001
Erstellungsdatum
05.03.2014
Indexstand
High Watermark
137,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

MS Finance Support GmbH
Mitglied seit 05.03.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

In den letzten Tagen ist an den Aktienbörsen ein typischer "Short Squeeze" abgelaufen...die Stimmung war extrem negativ und viele Anleger wurden in den gedrückten Kursen auf dem falschen Fuß erwischt. Dieser dürfte nun auslaufen und dann wird es erst spannend. Es kommt voraussichtlich zu einer Rezession, was an den aktuellen Umfrageergebnisse zu den Konjunkturerwartungen abzulesen ist und auch der Rentenmarkt signalisiert. Allein der Aktienmarkt stellt sich noch dagegen...was auch an den mangelnden Alternativen liegen kann. Wir erwarten keine neue Aufwärtsbewegung und reduzieren deshalb weiter die Aktienquote...zugleich beobachten wir diese interessanten Aktientage sehr genau und reagieren auf die Signale des Marktes. 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die Kurse haben sich von den Tiefständen erholen können. Die Erholung war in Amerika allerdings mit schwächeren Umsätzen verbunden, was bedeuten könnte, dass es nochmals abwärts geht. Wir bleiben gering investiert und beobachten...

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die gestrige Gegenbewegung ist erst einmal der überverkauften Lage geschuldet...die Stimmung war kurzfristig zu negativ und wenn alle "traurig" sind, kommt es kurzfristig erstmal anders. Wir habend die Lage genutzt und uns von Microsoft getrennt. Nasdaq Aktien haben erst mal "ausgespielt". Mit den letzten verbliebenen Werten bleiben wir im Markt.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Wir trennen uns noch von Microsoft, es wird holpriger...

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.