Dividenden langfristig gedacht

Performance

  • +1,9 %
    seit 19.12.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Die Idee liegt darin, dass ich in 8 Jahren in Pension gehe und meine Liquidität in Dividendentitel von Unternehmen, die einerseits solide aufgestellt sind und andererseits eine vernünftige Ausschüttungs- und Schuldenpolitik betreiben, investiere. Investitionszeitpunkte sind besonders dann gegeben, wenn externe Faktoren ( Politik & kurzfristige Probleme) den Kurs nach unten ziehen. Daher ist Geduld gefragt, um günstig einkaufen zu können und damit die Dividendenrendite (vor Steuern) bei 3 - 5 % zu erhalten.
Das Anlageuniversum beinhaltet Titel aus Europa und Amerika.
Die Strategie ist Buy & Hold, bei klarer Änderung der Unternehmensqualität ist auch Verkauf möglich.
Die Informationsquellen sind die verschiedenen Screener, die es mittlerweile in sehr guter Qualittät gibt. Zudem schaue ich mir die aktuellen Unternehmenszahlen an, um sicherzustellen, dass die Screener auch für mich die richtigen Aussagen liefern. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00POPS61
Erstellungsdatum
19.12.2018
Indexstand
High Watermark
102,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 19.12.2018

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu RAIFFEISEN INTL

Raiffeisen erholt sich wieder langsam; beim Tiefstkurs wäre die Dividendenrendite deutlich > 4% gewesen; aber die wieder etwas unsicherere wirtschaftliche Entwicklung Osteuropas läßt mich momentan hier nur stillzuhalten. Die Dynamik von Raiffeisen ist abzuwarten.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Habe Coco Cola nachgekauft. Kleine Schwäche in der Kursentwicklung, Dividendenrendite bei 3,6 %. Einfach ein Teil meines "Ansparplans" in gute Unternehmungen

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Habe am Wochenende BTI ausführlich angeschaut. Es gibt hier zwei Themen, auf die zu achten ist. Die Rückzahlung der Schulden und die hohen Intangible Assets. Allerdings hat BTI gegenüber MO den Vorteil des weltweiten Agierens. Hier sind im herkömmlichen Tabakwarenbereich als auch im Bereich der E-Zigaretten und der VAPO Zigaretten Wachstumsraten vorhanden, die dem negativen Wachstum der herkömmlichen Zigeratten entgegenwirken. Die Dividendenrendite ist immer noch sehr sehr gut. Weiterhin aufmerksam sein, ist die Devise. Die Dividendensicherheit ist aber sehr hoch, da der Freie CF die Schulden- und Dividendenzahlungen gut verkraftet.

mehr anzeigen

Kommentar zu RAIFFEISEN INTL

Raiffeisen heute um 12.3% abgestürzt. Hintergrund ein Vorwurf hinsichtlich Beitragstägerschaft in einer Geldwäscheaffäre, der noch sehr vage klingt. Erinnert ein wenig an Wirecard. Kaufen ist für mich keine Option, allerdings verkaufen auch nicht, es gilt mal abzuwarten.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.