• +116,6 %
    seit 21.11.2012
  • -3,2 %
    1 Jahr
  • +10,6 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

In diesem Wikifolio soll vorwiegend in Turnaroundaktien, Trendaktien und überverkauften Aktien investiert werden. Die Aktien können Tage, Wochen oder Monate gehalten werden. Dabei sind auch größere Rückschläge auf den Wikifoliowert kein Grund einen Wert zu verkaufen, wenn sich an der fundamentalen Situation nichts verändert hat. In eher Ausnahmesituationen soll auch die Möglichkeit bestehen, auf Derivate z.B. auf Rohstoffe, Länderaktienfonds oder Index-Short-Produkte zurückgreifen zu können.

Als Informationsquellen werden diverse Börsenforen und die Lebenserfahrung genutzt. Wenn eine sehr gute Chance erkannt wird, dann kann es sein, das das Wikifolio mit 90 % Gewichtung in diesen Wert geht.

mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00SEHEN2
Erstellungsdatum
21.11.2012
Indexstand
High Watermark
225,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Dieter Steinfeld
Mitglied seit 19.11.2012

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu SALZGITTER AG O.N.

Nach DIESER Hauptversammlung ist die Kursentwicklung schon ziemlich enttäuschend. Ich hatte mit dem Signal zu einer starken Aufwärtsbewegung gerechnet, da die Lagedarstellung des Konzern sehr viel schlechter hätte sein können. Zudem signaliisert der zeitnaheste Index der Deutschen Bundesbank für die Wirtschaftsaktivität eine V-Förmige Erholung: https://boerse.ard.de/anlagestrategie/konjunktur/der-wirtschaft-in-echtzeit-auf-der-spur100.html.

Wie weit diese trägt, das ist freilich offen. Aber da die Aktie der Salzgitter AG nicht wegen der Unternehmenslage so extremst tief notiert, sondern als Spielball zur Konjunkturentwicklung "mißbraucht" wird, sollte diese Erholungsbewegung eigentlich zu stark steigenden Kursen führen. Ein fairer Wert ist sicherlich oberhalb der 50 Euro Marke zu taxieren.

mehr anzeigen

Kommentar zu JINKOSOLAR ADR/4 DL-00002

Am Ende doch eher überraschend ist diese Aktie plötzlich angesprungen. Wohl mit anderen Aktien aus dem Genre. Ist das nachhaltig?

Die zwingende Logik mit dem stark wachsenden Photovoltaik-Markt ist ja nicht neu und hat in den Vormonaten auch der Aktie nicht geholfen.

Man hat diesen verrückten US Präsidenten weiter als permanentes Risiko. Neu auf der Tagesordnung ist ja das Delisting gerade chinesischer Aktien in den USA.

Ich nehme lieber erstmal den Gewinn mit, der sich überraschend zügig eingestellt hat. Zumal es andere sicherer zu analysierende extremst unterbewertete Aktien wie die der Salzgitter AG gibt.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Es ist zum Verzweifeln - die Börse wird immer verrückter in ihren Maßstäben. /// Die sowieso schon völlig bekloppt massiv überbewerteten Aktien werden immer noch teurer. Total irre Bewertungsblasen entstehen da. Man hat es an Wirecard gesehen, wie schnell das in wenigen Tagen komplett zusammenbrechen kann, weil oft nichts dahinter ist. Tesla hat inmerhin noch Fabriken - aber auch deren Wert ist verglichen zum Börsenwert marginal. Eine Delivery Hero, eine Hellofresh haben eher ein rein virtuelles Geschäftsmodell fast ohne jede Sachwerte im Verhältnis zum Börsenwert. Der irre Lemminghype bei Wasserstoff-Aktien oder zuvor Cannabis-Aktien - es ist absolut verrückt!

///

Dagegen ist bei der Salzgitter AG nur der Börsenwert ihres Aktienpaktes an der Aurubis AG aktuell bereits mehr wert als der gesamte Salzgitter Konzern an sich! All die anderen teilweise Bereiche gibt es umsonst an der Börse. Der hochmargige Flachstahl-Bereich. Der weltweit führende Getränkeanlagenbauer KHS. Der Grobblech-Bereich. Dier Pipelinebau. Die Wohnungen der Salzgitter AG. Der Weltmarktführer bei Schuhmaschinen DESMA. Die ganzen riesigen Grundstücke. Der ÖPNV-Bereich. Alles umsonst an der Börse.

///

Das glaubt Dir keiner der sich nicht tiefer mit Aktien befasst, das so ein großer Konzern weniger als null Euro an der Börse wert sein kann. Ist aber so. Nie dagewesene Zeiten.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.