SMART Balanced Income

Alfred Rohrer

Performance

  • +13,1 %
    seit 14.06.2016
  • Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit
Chart derzeit nicht verfügbar

Handelsidee

Das Ziel dieses wikifolios soll es sein, eine möglichst langfristig dauerhaft positive Rendite zu erzielen, unter Minimierung des max. Verlustes. Die Strategie soll auf einer Kombination verschiedener charttechnischer Indikatoren (MACD, PSAR und BOSS) beruhen, die letztlich ein Kauf- bzw. Verkaufssiganl generieren sollen. Alle Trades sollen einem strikten Money-Management Ansatz unterliegen. Die Investitionen können in Risikoklassen eingeteilt werden, die den Kapitaleinsatz und den Stoppkurs bestimmen sollen. Der maximale Verlust soll mit dem beschriebenen Ansatz unter ca. 10% liegen. Das Anlageuniversum soll überwiegend Aktien aus dem deutschen Prime Standard umfassen. Als Beimischung können auch ausgewälte ETFs, Fonds oder Anlagezertifikate enthalten sein. Die durchschnittliche Haltedauer kann als mittelfristig eingestuft werden. mehr anzeigen

Stammdaten
Symbol
WF018EMY04
Erstellungsdatum
14.06.2016
Indexstand
High Watermark
117,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Alfred Rohrer
Mitglied seit 28.05.2016
Anfang der 80er, noch als Abiturient, habe ich meine ersten Aktien gehandelt. Seit dem hat mich die Börse fasziniert, insbesondere die Chart Technik. Anfänglich habe ich die Software zur Chartanalyse noch selbst entwickelt. Heute nutze ich die Zeit (etwa 10h pro Woche) zur Aufbereitung und Entwicklung von Filtern zur Generierung von Signallisten. Seit etwa 10 Jahren betreue ich im Auftrag fünf Depots mit einem Gesamtvolumen von 300T€. Auf wikifolio.com handele ich als Privatperson.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Zu Beginn der neuen Woche werden nun Veränderungen in der Zusammensetzung der Nebenwerte-Indizes MDax , TecDax und SDax wirksam. In den Index der mittelgroßen deutschen Börsenwerte rücken Delivery Hero , Scout24 und Puma SE auf. Siemens Healthineers steigen in den TecDax auf. Neu im SDax sind ab sofort Alstria Office , Aumann , DWS , Hello Fresh und Krones . mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Auf die jüngste Euphorie an den Börsen könnte in dieser Woche Ernüchterung folgen. Der Handelskonflikt könnte wieder dominieren. Erste Auswirkungen waren bereits am Freitag zu spüren, nachdem die USA Zölle auf bestimmte Waren aus China verhängt hatten und Peking prompt Gegenmaßnahmen vorlegte. Auch dürfte der Streit zwischen CDU und CSU um die Flüchtlingspolitik für Unsicherheit um die Zukunft der Großen Koalition in Deutschland und damit der Regierung der größten Volkswirtschaft der EU sorgen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

> ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Schwächer - G7-Treffen drückt auf die Stimmung. Im Verlauf dieser Börsenwoche hat der EuroStoxx 50 um 0,2 Prozent nachgegeben. Der DAX schloss diese Woche mit einem kleinen Plus von 0.3% ab. mehr anzeigen

Kommentar zu PUMA SE

Die Deutsche Börse hat zahlreiche Änderungen in ihren Aktienindizes MDax, TecDax und SDax bekannt gegeben, am 18. Juni 2018 sollen sie inkrafttreten. Der Sportartikelhersteller Puma wird in den MDAX aufsteigen. mehr anzeigen

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.