IWW invest with Wenk

IWW
Torsten Wenk

Performance

  • +17,8 %
    seit 20.12.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Die Grundidee die Wikifolios soll eine Mischung hauptsächlich aus Aktien mit längerfristigem Hintergrund sein. Aus Performancezwecken sollen situativ mid- und small caps beigemischt werden. In besonderen Situationen oder bei Marktiliquidität können Zertifikate, Fonds, ETF's und in Ausnahmen auch Hebelprodukte (max. ca. 10% vom Gesamtvolumen, meist aus Absicherungsgründen) beigemischt werden. Ziel ist nicht, einen maximalen Gewinn zu erzielen, sondern unter einem vertretbaren Risiko eine Rendite zu erzeilen, die nach Abzug von Inflationsrate, Kosten und Steuern das Sparbuch- / Anleihenniveau übertrifft. Die Anlagedauer ist mittel- bis langfristig ausgelegt. Volkswirtschaftliche Publikationen dienen ebenso zur Entscheidungsfindung, wie aktuelle Unternehmensergebnisse.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF05048485
Erstellungsdatum
20.12.2014
Indexstand
High Watermark
131,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

IWW
Torsten Wenk
Mitglied seit 20.12.2014
Ich bin seit 1994 in einer Bank tätig, seit 1998 speziell im Wertpapiergeschäft und berate dort Kunden und Mitarbeiter. Meine Kenntnisse erstrecken sich über das klassische Aktien-, Renten- und Fondsgeschäft. Im Rahmen meiner Tätigkeit habe ich ebenso mit Zertifikaten, Optionen und unternehmerischen Beteiligungen zu tun.

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu FRESENIUS SE & CO KGAA

Wahnsinn, wie viel Kurskorrektur in 2018 passierte. Nach dem heutigen Tag sagt der Vorstand, dass die Ergebisse lediglich Vorjahresniveau erreichen sollen, die Aktie hat sich in 2018 aber nahezu halbiert. Im sehr nervösen Markt baue ich jetzt eine erste kleine Position auf. 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Mehrere Positionen verlassen heute das Depot. Die Ausverkaufsstimmung nimmt weiter zu, meine Cashquote geht auf 50%. Bei Wirecard reduziere ich ebenso wie den Lyxor World Water. Letztere Position darf als Spätzykliker bezeichnet werden und bräuchte bei einer Trendumkehr relativ lange, um Gewinne zu erzielen. Bei Fresenius erleide ich neben GE in 2018 meinen härtesten Tiefschlag. Sowohl das Faktorzertifikat, als auch das defensivere Bonuszertifikat hatten dem Ausverkauf der Aktie nichts entgegen zu setzen. Im Gegenzug setze ich Fresenius Aktien auf die Watchlist, den der Ausverkauf ist beispiellos. 

mehr anzeigen

Kommentar zu BYD

Ich tausche Aumann gegen BYD. Aumann ist am Ende eine Enttäuschung fürs Depot gewesen. Ich bin nicht zwingend ein Unterstützer der Elektromobilität, aber sie ist politisch gewollt, in China noch mehr als in Dtl. / Europa. 

mehr anzeigen

Kommentar zu ING GROEP NV CVA EO -,24

ING konnte mit den Q3 Zahlen positiv überraschen. Kosten wurden stärker gesenkt als gedacht, Erträge wurden stärker gesteigert, als gedacht ... rundum gelungene Zahlen. Selbst die Kernkapitalquote ist besser, als erwartet. Der Berwertungsabschlag zum Markt ist aus meiner Sicht nicht gerecht und sollte sich weiter abbauen.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.