ArdanimGluek
  • -1,6 %
    seit 02.02.2020
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

No risk, no fun
High Risk High Return
ist das Motto.
Wie der Name verrät investiert dieses Wikifolio in risikoreiche Unternehmen, aber durch das Risiko hat man die Chance auf sehr hohe Kursgewinne.
Jeder Mensch hat eine grundlegende Neigung zur Risikobereitschaft, die sein Verhalten in nahezu allen Lebensbereichen beeinflusst.

Investiert wird hauptsächlich in Aktien und Fonds sowie ETFs.
-Pennystocks
-Emerging Markets

Der Mensch ist von Natur aus neugierig und risikofreudig. Dieses Verhalten beeinflusst die Entwicklung der Menschheit und führte uns zur Entdeckung neuer Kontinente, gesellschaftlichem Fortschritt und zu unzähligen Erfindungen. Diese Neugier hat aber auch einen hohen Grad an Anfangseuphorie bzw. Planungsoptimismus als Begleiterscheinung, mit der/dem wir uns ohne ausgeprägtes Risikobewusstsein in neue Vorhaben stürzen.
Diese Eigenschaft ist zunächst einmal gut, da wir sonst wohl gar keine Projekte begännen, was zu Stillstand und Stagnation führen würde.

Meine Meinung: Möglicherweise führt eine höhere Risikobereitschaft zu mehr Erfolg und damit zu einer größeren Zufriedenheit im Leben. Manchmal ist der Glaube, alles was wir im Leben haben und brauchen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0ARDANKR
Erstellungsdatum
02.02.2020
Indexstand
High Watermark
100,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Ardan Hirlak
Mitglied seit 29.10.2019

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Der Rebound Tuesday.

Bei Daimler war 2019 ein Übergangsjahr / Umstrukturierungsjahr.

Ich hoffe 2020/21 wird sich der Kurs wieder erholen, natürlich ist auch das Gegenteil möglich, weshalb das Risiko hoch ist, aber das Chance-Risiko-Verhältnis überwiegt, meiner Meinung nach.

Das Vertrauen in „made in Germany“ war zuletzt angeschlagen, doch Zeit heilt alle Wunden.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Varta:

Neben den Zulieferern aus der Halbleiterbranche haben auch die Aktien von Varta von starken Absatzzahlen von Apple profitiert. Mit einem Plus von 2,8 Prozent lagen die Aktien des Batterie-Herstellers auf dem zweiten Platz im MDax . Durch den Anstieg behaupten sie sich über der 200-Tage-Durchschnittslinie.

Laut Händlern ist es noch zu früh, um Entwarnung zu geben. Nach wie vor sehe der Kursverlauf bei Varta stark angeschlagen aus, schrieben die Experten von Index Radar. Angesichts des guten Absatzes bei Apple halten die Charttechniker auf Basis der Fundamentaldaten jedoch einen Rücklauf an die Region von 95 Euro für möglich

 

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.