balanced_performance

Sebastian Christ

Performance

  • -100,0 %
    seit 23.11.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

In diesem wikifolio sollen DAX-Werte und Nebenwerte gehandelt werden. Außerdem sollen US-Werte gehandelt werden. Ebenfalls sollen ergänzend zu Aktienwerten auch Hebelprodukte gehandelt werden. Der Anlagezeitraum soll grundsätzlich im kurzfristigen bis mittelfristigen Bereich liegen. Anlageentscheidungen sollen aufgrund von technischer und fundamentaler Analyse getroffen werden. Ziel ist es, eine möglichst ausgewogene Performance zu erzielen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0BALR301
Erstellungsdatum
23.11.2017
Indexstand
High Watermark
59,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Sebastian Christ
Mitglied seit 27.07.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Guten Morgen am Donnerstag. Habe bei 10.880 und ca. 10.837 Punkten 2 Shorts eingeloggt. Wie sich herausgestellt hat waren die Handelsgespräche doch nicht so fortschrittlich wie gedacht. Dazu kommen die immer schlechter werdenden Wirtschaftsdaten. Ich sehe nach der kräftigen Erholung zumindest kurzfristig gute Shortmöglichkeiten auf wieder fallende Kurse. Bis bald und viele Grüße 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Hallo Zusammen im neuen Jahr! Ein Satz mit X das wahr wohl 2018 nix. Das war die letzten 2 Monate ein Crash auf Raten. Aber es geht auch nicht ewig mit den Kursen runter. Vor allem wenn viel übertrieben wird. Wie Ihr sehen könnt setze ich seit ein paar Tagen auf stark steigende Kurse - denn die Handelsgespsräche zwischen USA und China werden meiner Meinung nach gut verlaufen. Klar - ein Riskio gibt es immer - Aber die beiden größten Volkswirtschaften der Welt haben wohl mittlerweile gemerkt, dass sie mit so einem Verhalten die ganze Weltwirtschaft zum eintstürzen bringen können und das nutzt keinem von beiden. Aber mal sehen. Bis jetzt läufts wieder. Aber genug Verlust habe ich ja gemacht...

Ich selbst habe bei einem Stand von 68,00 EUR / STK. nochmal nachgekauft. Mein Einstandspreis liegt nun bei 110,00 EUR / Stk. Wenn ich hier wieder in der Nähe bin, kann ich wieder das "Real-Money-Prädikat" beantragen. Bis bald und viele Grüße.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Hallo am Mittwoch Mittag. Momentan ist es nicht einfach mit den Indizes. Seit Wochen pendelt der Dax zwischen 11.050 und 11.400 Punkten hin und her. Momentan macht man hier keine großen Sprünge. Vor allem die politischen Risiken (Handelskonflikt mit China, Ukraine-Konflikt, Trump allgemein) verhindern einen Jahresendspurt. Die große Korrektur vom Oktober haben wir seit längerem hinter uns. Die Frage ist nun wie es weiter geht? Ich geh davon aus dass wir den Boden im Dax gesehen haben und es jetzt zumindest bis Jahresende wieder steil bergaufgeht. Der Zeitpunkt für eine Jahresendrally ist serh günstig. Viele Grüße und bis bald.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Hallo am Vormittag. Der Dax konnte sich wie zu erwarten bis zur Marke von 11.480 Punkten hochschrauben. Ist dann aber ordentlich abgeprallt. Aktuell steht die erste Hürde bei 11.430 wieder zur Disposition. Von der 11.430 kann es eine weitere starke Abwärtswelle bis 11.000 Punkten geben. Solange die Widerstände zwischen 11.430 und 11.480/11.500 nicht nachhaltig überwunden werden sind die Bären klar im Vorteil. Ich für meinen Teil bin momentan abwechselnd Bulle oder Bär. Leider momentan schwieriges Terrain.
Viele Grüße.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.