Ying und Yang Trading

Christoph Neugebauer

Performance

  • +9,6 %
    seit 30.12.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Ich möchte auf große Konzerne setzen, welche meiner Meinung nach in zukunftsorientierten Branchen gut aufgestellt sind, sowie Unternehmen, welche auf krisensichere Produkte setzen können. Hier sollten Produkte des Alltags stehen. Weiterhin sollten Unternehmen darin sein, welche selber am Finanzmarkt investieren. Rohstoffe sollen, wenn überhaupt nur einen kleinen Teil ausmachen. Der Anlagehorizont kann sich über wenige Stunden über mehrere Monaten erstrecken. Es sollen Aktien und ETFs gehandelt werden. Weiterhin möchte ich in der Wahl des Einstiegzeitraumes auf das Momentum und die Relative Stärke achten. Außerdem möchte ich versuchen, in Schwächeperioden meine Position zu günstigen Einstiegskursen aufzubauen und in Phasen guter Gewinne den Stopp Loss engmaschiger nachzuziehen, um die Gewinne dann bestmöglich zu realisieren zu können. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0CCC2015
Erstellungsdatum
30.12.2015
Indexstand
High Watermark
112,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Christoph Neugebauer
Mitglied seit 30.12.2015

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Der Dax bricht ein. Das Wikifolio steigt. So habe ich mir das vorgestellt. Mit weiteren Investitionen werde ich jedoch in den nächsten Tagen abwarten bis sich das Umfeld wieder etwas beruhigt hat.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

War das nun ein reinigendes Gewitter? Ich habe die Cashquote massiv hoch gefahren. Ich warte nun ab, in welche Richtung ein neuer Trend etabliert. Mit meinem konsequenten Risikomanagment habe ich das Gewitter zumindest relativ trocken überstanden. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

War das nun ein reinigendes Gewitter? Ich habe die Cashquote massiv hoch gefahren. Ich warte nun ab, in welche Richtung ein neuer Trend etabliert. Mit meinem konsequenten Risikomanagment habe ich das Gewitter zumindest relativ trocken überstanden. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Schwieriges Umfeld. Trump ist Fluch und Segen. Habe das Portfolio umgebaut. Gewinne wurden realisiert und Verluste begrenzt. Hierdurch habe ich die letzten Tage gut überstanden. Die Rücksetzer wurden zur Neuorientierung genutzt. Der stärkste Index bleibt aktuell der NASDAQ. Daher sind nun einige Position aus diesem neu im Portfolio und bereits gut losgelaufen. Der deutsche Aktienmarkt macht es einem aktuell schwer. Nach unten begrenzt nach oben begrenzt. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.