Das genetische Alphabet

Alfred Dobisch

Performance

  • +15,6 %
    seit 19.05.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Das wikifolio soll sich auf Unternehmen fokussieren, die meiner Ansicht nach Genome analysieren, ändern oder produzieren. Es können auch Unternehmen hinzugefügt werden, die meiner Einschätzung nach hierzu die nötigen Werkzeuge und Dienstleistungen anbieten. Es soll generell eine reine "Value-Investment" Idee verfolgt werden. Die Unternehmen sollen durch eine fundamentale Analyse ermittelt werden und auf nachhaltigen Markterfolg ausgerichtet sein. Der Anlagehorizont soll dabei mittel- bis langfristig sein. Das wikifolio soll nur Aktien beinhalten. Die Auswahl der Aktien soll eine Gesamt-Performance des wikifolio ermöglichen, die über der Performance vergleichbarer Sektoren-Indizes der Biotechnologie liegt. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0GENALPH
Erstellungsdatum
19.05.2018
Indexstand
High Watermark
119,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Alfred Dobisch
Mitglied seit 04.07.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu REPLIGEN CORP.

„Monoklonale Antikörper“ (MAB) sind synthetisch hergestellte Immunstoffe. Eines der am meisten verkauften Medikamente der Welt „HUMIRA“  ist ein solcher monoklonaler Antikörper. Insgesamt sind heute bereits etwa 80 unterschiedliche MABs als Medikamente zugelassen; etwa 400 befinden sich in klinischen Zulassungstests. Es ist also eine relativ junge, stark wachsende Medikamenten-Kategorie. Repligen baut u.a. Produktionsanlagen für die Herstellung solcher MAB-basierter Medikamente. Wenn die MABs weiter expandieren, werden Hersteller der entsprechenden Produktionsanlagen, wie Repligen, Sartorius-Stedim und Thermo-Fischer, ebenfalls überproportional wachsen.

mehr anzeigen

Kommentar zu BEYOND MEAT INC.

Einige Restaurant-Kettenin den USA ,  wie z.B. Chipotle,  nehmen den „Beyond Burger“ nicht in ihr Programm auf. Die Begründung ist interessant:  der „Beyond Burger“ enthält ca. 20 verschiedene Grundsubstanzen, welche alle so nicht in der Natur nicht vorkommen, sondern in langen Prozessketten zum „Beyond Burger“ verarbeitet werden müssen. Chipotle jedoch will möglichst naturbelassene Substanzen verwenden - ja, natürlich auch Fleisch.  Hier kollidieren also zwei Narrative:  die Welt durch möglichst naturbelassene Substanzen „verbessern“, oder durch eine radikale Abkehr von der Nutztierhaltung die Gesundheit und das Klima retten.  Mal gucken, wie das ausgeht. Die „Beyond Burger“ Aktie hat in diesem Portfolio innerhalb von 2 Monaten um bis zu 190% zugelegt. Das ist natürlich toll. Wird aber so wohl  nicht weiter gehen. darum erfolgt vorerst keine Aufstockung. Der Kurs muss eigentlich nach unten korrigieren...eigentlich.

mehr anzeigen

Kommentar zu SARTORIUS STEDIM BIOTECH S.A.

Ähnlich wie RepliGen aus den USA profitiert Sartorius Stedim vom allgemeinen Wachstum des biopharmazeutischen Sektors ohne dabei allzu große „Einzelwetten“ eingehen zu müssen. Beide Unternehmen kooperieren beim Aufbau biotechnologischer Produktionsstraßen. Die Position soll in diesem Portfolio kontinuierlich ausgebaut werden.

mehr anzeigen

Kommentar zu REPLIGEN CORP.

Immer mehr Gentherapien kommen auf den Markt. Zusammen mit dem wachsenden Erfolg der revolutionären Ansätze, wie iRNA, CAR-T und in naher Zukunft vielleicht CRISPR, wird die industrielle Produktion der zugelassenen Therapien zunehmend ein Thema. Und genau hier ist Repligen positioniert. Es produziert Anlagen und Zusatzgeräte für die industrielle Produktion von biotechnologischen Arzneien.  RepliGen ist seit Beginn in 2018 diesem Portfolio vertreten  und der Kurs ist in einem Jahr bereits um rund 90% gestiegen!

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.