Value/Growth-Investing

Josef Agamia

Performance

  • +3,1 %
    seit 24.03.2017
  • Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit
Chart derzeit nicht verfügbar

Handelsidee

Die Grundlage meiner Handelsidee soll in der Regel die Investment Philosophie nach Benjamin Graham nachbilden, die durch sein Buch "The intelligent Investor" bekannt wurde. Es sollen überwiegend internationale Unternehmen mit einer meiner Ansicht nach ausreichenden Marktkapitalisierung gehandelt werden. Hierbei soll in der Regel kein Fokus auf bestehende Branchen oder Regionen gelegt werden. Wenn die Märkte meiner Ansicht nach überbewertet erscheinen, sollen Positionen in der Regel abverkauft werden, bis sich meiner Meinung nach wieder günstige Einstiegspunkte ergeben. Ziel ist es bei möglichst geringem Risiko den Markt konstant, über viele Jahre hinweg zu schlagen. Der Anlagehorizont der einzelnen Positionen soll in der Regel mehrere Jahre betragen. Die Strategie kann ausschließlich mit Aktien umgesetzt werden. mehr anzeigen

Stammdaten
Symbol
WF0JOS2107
Erstellungsdatum
24.03.2017
Indexstand
High Watermark
106,7

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Josef Agamia
Mitglied seit 14.10.2015
Folgen Sie mir hier auf Twitter: https://twitter.com/josef_agamia Ich beschäftige mich bereits seit vielen Jahren mit der Börse und Handele Aktien, ETFs und andere Finanzprodukte. Dabei halte ich mich strikt an die Prinzipien des Value-Investing nach Benjamin Graham. Meine Strategie habe ich stetig verbessert und seit Jahren erfolgreich im Einsatz. Mein Ziel ist es den Markt langfristig zu schlagen und dabei das Risiko möglichst gering zu halten. Ich bin Student und beschäftige mich täglich mit Themen wie Börse, Politik und Wirtschaft. Schreiben sie mir gerne eine Email, wenn sie weitere Fragen haben: valuemaster2107@gmail.com

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Verkauf Apple: Die Position wurde mit einem Gewinn von rund 22 Prozent geschlossen. Apple wurde wegen einer kurzfristigen Unterbewertung gekauft, die meiner Meinung nun nicht mehr vorhanden war. Als langfristige Position halte ich das Unternehmen für weniger geeignet, da das Risiko sinkender iPhone Verkäufe zu hoch ist. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Siemens Verkauf: Die Position wurde heute mit einem kleinen Verlust abverkauft, da ich das Unternehmen neu bewertet habe und hier kein großes Potenzial mehr sehe. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Kommentar Daimler: Heute kam die Rekorddividende von 3,65€ je Aktie von der Daimler AG. Für die Zukunft lässt sich durchaus mit weiterhin steigenden Ausschüttungen rechnen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Allgemeiner Kommentar: Das Wikifolio läuft nun seit etwa einem Jahr und konnte die Rendite des DAX im Vergleichszeitraum nahezu exakt nachbilden. In dem aktuell schwierigen Marktumfeld entspricht dies einer Rendite von knapp über null Prozent. Für die schwache Rendite sind vor allem der Dieselskandal bei Daimler, die Naturkatastrophen im Sommer 2017 und der allgemeine Marktrücksetzer Anfang 2018 verantwortlich. Für 2019 soll das Portfolio leicht umstrukturiert werden, mit dem Ziel die Cash Quote nochmals zu steigern. Dies hat eine Absicherung vor weiteren Rücksetzern zum Hintergrund, welche ich in den nächsten Jahren für sehr wahrscheinlich halte. Aus den oben genannten Gründen ist die Renditeerwartung für das nächste Jahr erneut als gering einzuschätzen. Als Value Investor heißt es nun Geduld zu haben und billigere Bewertungen abzuwarten. mehr anzeigen

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.