Value Nebenwerte

Frank Großer
  • +3,9 %
    seit 30.07.2018
  • +22,0 %
    1 Jahr
  • +2,6 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

In diesem wikifolio soll in der Regel in deutsche, europäische und amerikanische Unternehmen investiert werden. Investiert werden soll vor allem in Small- bis Midcaps, die im Zeitpunkt der Aufnahme in das wikifolio eine Marktkapitalisierung gemäß meiner Recherche bis max. ca. 400 Mio. Euro auf die Waage bringen. Das wikifolio soll generell branchenunabhängig sein und soll sich vor allem auf Unternehmen konzentrieren, die meiner Meinung nach von Investoren noch nicht stark beachtet werden, ihr Geschäft erst aufbauen oder gerade dabei sind zu wachsen. Investiert werden soll sowohl in meiner Ansicht nach unterbewertete als auch in spekulativere Nebenwerte. Hauptanlageziel sollen aber die aus meiner Sicht unterbewerteten Titel sein. Geachtet werden soll vor allem auf einen positiven Newsflow, das Geschäftsmodell an sich, auf die Geschäftsentwicklung des Unternehmens (u.a. Umsätze, Gewinne, EBITDA- / EBIT- Marge, Eigenkapitalquote) und auf geplante zukünftige Vorhaben sowie auf geschlossene Kooperationen, Projekte und Aufträge.

Das wikifolio soll auch durch ETFs im Small- und Midcapbereich abgerundet werden.

Das Ziel dieses wikifolios ist es max. 30 Aktien sowie bis zu ca. 5 ETFs mittel- bis langfristig zu halten. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0MNW2018
Erstellungsdatum
30.07.2018
Indexstand
High Watermark
103,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Frank Großer
Mitglied seit 01.11.2017

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu GODEWIND IMMO.AG NA O.N.

Godewind veröffentlichte heute die Mitteilung, dass man einen weiteren Vermietungserfolg landen und damit den Portfolio Leerstand unter 10% senken konnte. 

Godewind Immobilien AG erzielt Vermietungserfolge im Airport Business Center in Düsseldorf - Portfolio-Leerstand sinkt unter 10 Prozent

  • Neuvermietungen über rund 1.330 m² Büroflächen im "Airport Business Center" (ABC)
  • Vorzeitige Vertragsverlängerung um 5 Jahre für rund 590 m² Büroflächen unterzeichnet
  • Annualisierte Mieteinnahmen des ABC steigen auf EUR 2,1 Mio.
  • Leerstand im ABC auf rund 5,4 Prozent deutlich reduziert
  • Leerstand im Gesamtportfolio unterschreitet erstmals die 10-Prozent-Schwelle

 

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/godewind-immobilien-erzielt-vermietungserfolge-airport-business-center-duesseldorf-portfolioleerstand-sinkt-unter-prozent/?newsID=1233387

mehr anzeigen

Kommentar zu SFC ENERGY AG

SFC Energy veröffentlichte gestern diese interessante Mitteilung für den amerikanischen Markt wurde hier ein Partner gefunden.

SFC Energy: Axsera wird neuer Partner für EFOY Pro Brennstoffzellen für nordamerikanischen Telekommunikationsmarkt

- EFOY Pro Brennstoffzellenlösungen sichern als Stromquelle den hochzuverlässigen Betrieb netzferner Telekommunikationsanwendungen.

- Axsera wird die EFOY Pro Brennstoffzellenlösungen zum Betrieb kritischer netzferner Anlagen in seinem umfassenden nordamerikanischen Telekommunikationsnetzwerk verkaufen.

Brunnthal/München, Deutschland, 25. November 2019 - Simark Controls Ltd., ein Unternehmen von SFC Energy AG (F3C:DE, ISIN: DE0007568578), ein führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen, hat eine Partnerschaftsvereinbarung mit Axsera Inc., Montreal, Kanada, zur Kommerzialisierung von EFOY Pro Brennstoffzellenlösungen für Telekommunikationsanwendungen in ganz Nordamerika unterzeichnet.

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/sfc-energy-axsera-wird-neuer-partner-fuer-efoy-pro-brennstoffzellen-fuer-nordamerikanischen-telekommunikationsmarkt/?newsID=1231603

mehr anzeigen

Kommentar zu DATAGROUP IT SERVICES HOLDING AG

im "Sog" der Zahlen veröffentlichte die DATAGROUP SE die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2018/2019. Das was sich am Kursverlauf und den bisherigen Mitteilungen in diesem Jahr abgezeichnet hat, sieht man das nun auch in den vorläufigen Zahlen:

DATAGROUP veröffentlicht vorläufige Zahlen zum Geschäftsjahr 2018/2019

  • Profitabler Expansionskurs fortgesetzt

UMSATZ +18,8 %; EBITDA +15,4 %; EBIT + 15,1 %; EBT +18,6 %. EBITDA-MARGE ERREICHT 12,3 %. UMSATZ- UND ERGEBNISZIELE ÜBERTROFFEN.

(ALLE ZAHLEN VOR ANWENDUNG VON IFRS 15 UND 16)

Pliezhausen, 25. November 2019. DATAGROUP SE (WKN A0JC8S) veröffentlicht heute die vorläufigen, nicht geprüften Zahlen für das Geschäftsjahr 2018/2019. Das IT-Service-Unternehmen hat die Guidance deutlich übererfüllt und unterstreicht mit dem fortgesetzten Wachstumskurs seinen Anspruch auf eine führende Position im deutschen Markt. Neben einem starken organischen Geschäftsverlauf (Umsatz + 4,9 %) hat die positive Entwicklung der M&A Aktivitäten deutlich zum Wachstum beigetragen.

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/datagroup-datagroup-veroeffentlicht-vorlaeufige-zahlen-zum-geschaeftsjahr/?newsID=1231623

mehr anzeigen

Kommentar zu 2G ENERGY AG

2G Energy ist heute mal wieder leicht im Plus. Gestern wurde vom Unternehmen die 9 Monatszahlen veröffentlicht und die können sich sehen lassen.

- Umsatzerlöse steigen in den ersten drei Quartalen 2019 auf 141,5 Mio. Euro (Vorjahr: 131,6 Mio. Euro)

- Ergebnis vor Zinsen und Steuern auf 4,9 Mio. Euro (Vorjahr: 4,0 Mio. Euro) erhöht

- Gesamtleistung von 156,1 Mio. Euro auf 161,3 Mio. Euro erhöht

- Dynamischer Auftragseingang im September und Oktober in Höhe von 27,9 Mio. Euro (Vorjahr: 18,3 Mio. Euro, +52 %) sorgt für weiterhin hohen Auftragsbestand von 157,2 Mio. Euro

- Vorstand bestätigt bisherige Umsatzprognose von 220 bis 230 Mio. Euro (bei einer EBIT-Marge zwischen 5,5 % und 7,0 %) und erwartet für 2020 Umsätze in Höhe von 230 bis 250 Mio. Euro

- Vertrag mit CFO Friedrich Pehle verlängert

 

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/g-energy-mit-erneuter-umsatz-und-ebitsteigerung-dritten-quartal/?newsID=1231701

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.