Know and love the product you invest in

Andreas Röhrig

Performance

  • +147,4 %
    seit 28.11.2012
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Ich kaufe nur Unternehmen, deren Produkte ich selbst besitze oder kaufen würde.
Außerdem investiere ich in Unternehmen, deren Produkte oder Dienstleistungen ich als Unternehmer nutzen würde. Grundsätzlich muss das Unternehmen natürlich die Bedingungen eines Value-Investments erfüllen.
Bisher habe ich damit in meinem privaten Depot gut gelegen. Bsp. A+F, BASF, Starbucks, McDonalds, Crocs oder Under Armour usw.
Ich nutze ausschließlich das Internet und versuche Trends zu erkennen.
Das Risiko ist natürlich ein Totalverlust, wobei ich mich konsequent von einem Wert trennen werde, wenn er meine Erwartungen nicht erfüllt.
Zusätzlich behalte ich mir die Möglichkeit vor, meine Aktienpositionen durch Shorts auf Indizes abzusichern.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF19040912
Erstellungsdatum
28.11.2012
Indexstand
High Watermark
256,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Andreas Röhrig
Mitglied seit 28.11.2012
Ich besitze Anlage-Erfahrung seit 1998, habe also bereits einiges mitgemacht.Bisher hatte ich immer einen guten Riecher bei meinen Investments. Zu Timing-Zwecken nutze ich den Blog von Michael Schulte "Mr.Market", den Gebert Indikator sowie als Kontraindikator die Sentiment-Analyse für Privatanleger.

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu TESLA INC.

Tesla ordentlich im Minus, nachdem eben ein Update von Elon Musk herauskam, wonach 7% der Beschäftigten entlassen werden müssen. Normalerweise ist das ja oft gut für den Aktienkurs, wird hier wahrscheinlich als Hinweis auf nachlassende Nachfrage gedeutet. Sehe ich eher als Konsolidierung nach brutalem Mitarbeiterwachstum.

Ausserdem wird ein kleinerer Gewinn im 4. Quartal, verglichen mit dem 3.Quartal, herausspringen. Cool bleiben und die Schwankungen aushalten.

mehr anzeigen

Kommentar zu TESLA INC.

Wenn man sich die Schätzungen für das vierte Quartal anschaut, zeigt sich, dass die die beiden bearishsten Analysten die beiden höchsten Umsatz-Erwartungen haben. Das riecht nach einer bewussten Aufblähung der Konsensschätzungen aller Analysten... Ein Schelm, wer böses denkt.

mehr anzeigen

Kommentar zu CAPRI HOLDINGS LTD

Capri Holdings als Turnaround Spekulation neu im Depot. Die frühere Michael Kors-Aktie hat sich nach der Versace Übernahme einen neuen Namen gegeben. Zu Unrecht abgestraft und nach Bodenbildung eine schöne Turnaround-Spekulation. Dafür wurden die konservative Danaher sowie die Bteiligungsgesellschaft Aurelius geopfert, ohne dass sich an meiner positiven Einschätzung zu beiden Aktien etwas geändert hat.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.