oekethic
  • +42,1 %
    seit 23.01.2013
  • -13,2 %
    1 Jahr
  • +5,2 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Zunehmendes Unbehagen über Wachstums- und Gewinnökonomie, Banken- und Klimakrise, Ausbeutung der Dritten Welt - das Misstrauen gegenüber dem gegenwärtigen Wirtschaftssystem wächst.
Dieses wikifolio vertraut auf die eigene unternehmerische Kraft und strebt nicht ausschließlich nach Profitmaximierung und ist eher eine pluralistische Form des Wirtschaftens, die sich wohltuend von der eindimensionalen Gewinnmaximierung herkömmlicher Anlageprodukte unterscheiden soll. Ziel ist die Einbindung der Anleger an dem Wertzuwachs von Unternehmen, deren Geschäftsfelder und -praktiken ökologisch-ethischen und nachhaltigen Gesichtspunkten genügen. Dabei soll sich dieses wikifolio an den umfassenden Kriterien des Frankfurt-Hohenheimer Leitfaden sowie an der Darmstädter Definition nachhaltiger Geldanlagen orientieren. Die Moralisierung der Märkte steht eindeutig im Fokus - die eindimensionale Gewinnorientierung soll in diesem wikifolio durch eine neue Wirtschaftsethik ersetzt werden: Klima, Umwelt, Menschenrechte - und nicht zuletzt die Bedürfnisse der Beschäftigten finden hier ihre Berücksichtigung. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen globalen, mittleren sowie kleineren Unternehmen ist vorgesehen, wobei sich das Gewichtsverhältnis je nach Marktentwicklung bis in etwa 30 zu 70 nach beiden Seiten hin verändern kann - eine Aktienquote von bis zu 100 % ist möglich. Meiner Meinung nach krisensichere Unternehmen, die zusätzlich eine kontinuierliche Dividendenpolitik verfolgen, stehen bei den Anlageentscheidungen im Vordergrund. Derivate und ETF´s können zu Investitions- und Absicherungszwecken eingesetzt werden.

Weiterführende Informationen auch regelmäßig unter http://www.oekethic.de

mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF28122011
Erstellungsdatum
23.01.2013
Indexstand
High Watermark
187,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Manfred Wagner
Mitglied seit 22.01.2013

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu FRESENIUS SE & CO KGAA

Vorstandschef Stephan Sturm hat im März Aktien im Wert von 1,5 Millionen Euro gekauft - offensichtlich sieht das Management nun eine krasse Unterbewertung. Aktuell liegt der Börsenwert auf dem Niveau von 2012. 

mehr anzeigen

Kommentar zu 2G ENERGY AG

Bei 2G Energy ist ein Wiedereinstieg geplant - auf dem aktuellen Kursniveau erscheint mir die Aktie mehr als attraktiv. Dazu die leicht erhöhte Prognose des Vorstandes - versuche zw 31 und 33 EUR zum Zuge zu kommen.

mehr anzeigen

Kommentar zu SAP SE

Der hohe Umsatzanteil an europäischer Firmenkunden (gut 44%) macht SAP natürlich nicht immun gegen Corona. Ich traue SAP aber zu, das mittelfristig avisierte operative Margenziel von 75% zu übertreffen - die Verschuldung bezogen auf den operativen Gewinn ist gering und Cashreserven von gut 5 Mrd EUR sind auch nicht so schlecht. Also - abwarten. Das wird wieder.

mehr anzeigen

Kommentar zu MUENCH.RUECKVERS.VNA O.N.

Munich Re ist massiv unter die Räder gekommen. Das habe ich für diesen doch eher defensiveren Tiel so nicht erwartet. Ein Grund könnte sein, das Milliarden von Euro in Aktien und Anleihen stecken - das klassische Versicherungsgeschäft sollte vom Ausverkauf an den Börsen eher nicht betroffen sein. Und der Vorstandsvorsitzende Wenning kaufte in der vergangenen Woche auch Aktien für 511 032 EUR. Ich erwarte, das die Dividende wie geplant gezahlt wird - seit 1970 gab es keine Dividendenkürzungen mehr.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.