Sin Investments - Sünden

Marc Duckeck

Performance

  • +21,0 %
    seit 25.06.2013
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

"Sin Stocks" eignen sich meiner Meinung nach hervorragend als Investition, da sie im Vergleich zu anderen Aktien relativ stabile Erträge versprechen, oftmals überdurchschnittliche Dividendenrenditen abwerfen und in guten wie in schlechten Zeiten bestehen können (viele rauchen oder trinken so oder so, bei schlechter Wirtschaftslage aber oft noch mehr). Ich erachte das Wachstumspotenzial zudem als sehr attraktiv aufgrund der Tatsache, dass immer mehr Menschen aus Schwellenländern wie China, Indien, Brasilien, etc. in die Mittelschicht aufsteigen und mehr konsumieren können.

Wir Menschen haben schon immer gesündigt und es ist anzunehmen, dass wir dies weiterhin tun werden. Vor diesem Hintergrund kann man entweder den Moralapostel spielen und sich über das Verhalten anderer empören, oder aber man akzeptiert die Tatsache und positioniert sich entsprechend, um von den Investitionsmöglichkeiten, die sich aus diesen Sünden ergeben können, zu profitieren. Jeder sollte sein Leben so leben, wie er/sie es für sinnvoll erachtet und dasselbe gilt für Investitionen. Die Strategie soll gezielt in Unternehmen investieren, die im Bereich dieser 7 Sünden tätig sind und einzelne Titel aufgrund einer Fundamentalanalyse der Unternehmenskennzahlen auswählen (niedriges P/E, hoher Dividend-Yield, Cashflow, ROE). Das Portfolio soll regelmässig einem Rebalancing unterlaufen wobei neue Titel evaluiert werden können. Gehandelt werden sollen ausschliesslich Aktien weltweit und die Papiere sollen nur dann verkauft werden, wenn sich die Fundamentaldaten drastisch verschlechtern sollten. Eine Umschichtung innerhalb des Portfolios, um einzelne Titel über- beziehungsweise unterzugewichten, soll laufend stattfinden.

Es soll in Titel investiert werden, die gemeinhin von den Sünden der Menschen profitieren. "Sünden" entstehen nach der klassischen Theologie aus sieben schlechten Charaktereigenschaften:

Superbia - Hochmut (Eitelkeit, Stolz, Übermut)
Avaritia - Geiz (Habgier)
Luxuria - Wollust (Ausschweifung, Genusssucht, Begehren)
Ira- Zorn (Wut, Rachsucht)
Gula - Völlerei (Gefräßigkeit, Maßlosigkeit, Selbstsucht)
Invidia - Neid (Eifersucht, Missgunst)
Acedia - Faulheit (Feigheit, Ignoranz, Trägheit des Herzens)
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF666GEKKO
Erstellungsdatum
25.06.2013
Indexstand
High Watermark
131,7

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Marc Duckeck
Mitglied seit 25.06.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

rotating out of US into EU stocks.... mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

buying into the dip mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

profit taking on reynolds, lorillard, imperial tobacco, altria mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

focus on a core portfolio (tobacco & gambling mainly right now)...taking profit on the others but leaving a symbolic position... mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.