Quo Vadis mixed strategies

Boersenwolf

Performance

  • -17,5 %
    seit 27.11.2014
  • -0,2 %
    1 Jahr
  • -3,1 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -33,1 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das Wikifolio soll unterschiedliche Strategien umsetzen, die zu einer positiven Gesamtperformance führen soll.

Folgende Strategien sollen dabei die wesentlichen Bausteine darstellen:

1) Ifo Strategie
Anhand der Entwicklung des IFO Geschäftsklima-Index wird entweder ein DAX-ETF long oder short gekauft. Hierbei soll die jeweilige Disposition am Tag der Veröffentlichung vorgenommen werden und entsprechend streng danach gehandelt werden. Die Risikobegrenzung (stop) soll vom Start weg ca.10% Trailingstop betragen.

2) Dividenden Strategie
Es wird angestrebt jeweils ca. 3 Aktien mit der höchsten Dividendenrendite aus DAX, MDAX und DOW Jones zu identifizieren und in das Portfolio zu allokieren .Eine Überprüfung und Anpassung erfolgt bei Bedarf spätestens quartalsweise. Die Umsetzung soll in die Direktanlage der entsprechenden Aktien erfolgen.

3) KGV - Strategie
Jeweils bis zu ca. 3 Aktien mit niedrigem KGV aus DAX, MDAX und DOW Jones sollen ausgewählt werden . Die Überprüfung und Anpassung soll bei Bedarf spätestens quartalsweis eerfolgen . Die Umsetzung soll in Hebelzertifikaten erfolgen

4) Leitindizes Trendbruch/Trendfolge
Zur Auswahl sollen Index-ETFS stehen die nach dem Dow-Prinzip entweder als long oder short idendifiziert werden. Die Umsetzung soll in der Direktanlage in die jeweiligen ETF´s erfolgen.

5) Mittelfristige DAX P%F/Wave Strategie
Es soll um die Umsetzung eines Handelsmodels bestehend aus Point&Figure Signalen verknüpft mit der Elliotwave Theorie gehen. Die Signale sollen ausschließlich mit Hebelprodukten auf den DAX umgesetzt werden. (Vorzugsweise Knockout-Zertifikate, da Verlust so planbar und das Moneymanagement vereinfacht wird)
Die Haltedauer der Postionen aus dem Handelsmodell soll eine Zeitspanne von Stunden bis max. wenige Tage erreichen.

Neben dien genannten Hauptbausteinen soll die Möglichkeit bestehen, zusätzliche Handelsstrategien in das Wikifolio einzubauen. Alle im Anlageuniversum befindlichen Werte sollen handelbar sein.




mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WF6STRATEG
Erstellungsdatum
27.11.2014
Indexstand
High Watermark
83,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Thomas Kahdemann
Mitglied seit 25.08.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse